• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Emstek

Ivankic stärkt seiner Elf den Rücken

10.11.2017

Höltinghausen Der SV Höltinghausen wartet schon seit geraumer Zeit auf ein Erfolgserlebnis in der Fußball-Bezirksliga. Dennoch ist Trainer Zvonimir Ivankic weit davon entfernt, nun auf seiner Mannschaft herumzuhacken, oder sie unter Druck zu setzen. „Ich kann den Jungs keinen Vorwurf machen. Sie gehen hochmotiviert in die Trainingseinheiten und in die Spiele“, sagt Ivankic vor dem schweren Auswärtsspiel beim Aufsteiger SFN Vechta (Sonntag, 14 Uhr). Es sei wichtig, genauso motiviert und konzentriert weiterzuarbeiten, dann käme der Erfolg auch wieder zurück, ist sich Ivankic sicher.

Keinesfalls gesichert ist dagegen das Mitwirken von Stephan Bültermann, der angeschlagen ist. Er wird an diesem Freitag einen Härtetest absolvieren. Ausfallen werden Florian Sieverding, Jens Sündermann, Sebastian Dinklage, Bastian Wessels sowie An Binh Pham. Durch Sündermanns Ausfall rückt Johannes Kalvelage in die Verteidigung. Kalvelage kam bereits gegen den BV Garrel zu einem Kurzeinsatz. Davor sammelte er in der Reserve Spielpraxis.