• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Gesundheit Ernährung

Wie sich Kokosmilch selbst herstellen lässt

13.12.2018

Hamburg (dpa/tmn) - Ihr Fleisch gibt es getrocknet oder geraspelt als Flocken in den meisten Supermärkten und Dicountern. Doch die frische Steinfrucht der Palme gilt noch immer als Symbol für Exotik.

Wer die Chance hat, eine halbwegs frische Kokosnuss auf dem Markt zu finden, sollte zugreifen und Kokosmilch daraus selbst herstellen, rät die Zeitschrift "Essen & Trinken" (Ausgabe 1/2019). Und das geht so: das Fruchtfleisch fein reiben, mit Wasser bedecken und etwas ziehen lassen. Dann in ein Tuch wickeln und das Fleisch über einem Gefäß auswringen. Ganz frische Kokosnüsse sind in Deutschland in der Regel nicht erhältlich, da ihr Transport nach Europa mehrere Wochen dauert.

Weitere Nachrichten:

dpa

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.