• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Gesundheit Ernährung

Rezept für Gurken-Basilikum-Limonade

27.06.2018

Leipzig (dpa/tmn) - Gurke im Glas funktioniert nicht nur im Gin Tonic, sondern auch in einer alkoholfreien und nicht zu süßen Limonade. Dieses Rezept ist so einfach, dass es fast keiner Anleitung bedarf.

Gurke und Zitrone sorgen für eine erfrischende Note, Basilikum gibt den besonderen Pfiff, und Honig verleiht diesem Sommergetränk eine angenehme, natürliche Süße. Wer kein Basilikum mag, kann dies auch durch frische Minze ersetzen.

Zutaten für vier Gläser Gurken-Basilikum Limonade: 

eine geschälte Salatgurke

8 - 10 Basilikumblätter

Saft einer Zitrone

2 - 3 EL Honig

Mineralwasser

Eiswürfel

Zubereitung:

Drei Viertel der Salatgurke schälen und im Mixer fein pürieren. Die restliche Gurke in Scheiben schneiden und auf vier Gläser verteilen. Zitrone auspressen, den Saft mit dem Honig und den Basilikumblättern in den Mixer geben und nochmals pürieren. Anschließend auf vier Gläser aufteilen und mit frischem Mineralwasser aufgießen. Mit Eiswürfeln servieren.

Weitere Nachrichten:

dpa

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.