• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Gesundheit Ernährung

Weiße Schicht hält Zwetschgen frisch

27.07.2018

Bonn (dpa/tmn) - Pflaumen und Zwetschgen reifen nicht nach: Beim Einkaufen wählen Verbraucher daher am besten nicht zu feste Früchte aus. Eine perfekt gereifte Frucht erkennen sie daran, dass die Haut prall ist und unter leichtem Fingerdruck etwas nachgibt.

Zwetschgen sind außerdem von einer weißlichen Schicht überzogen, die erst unmittelbar vor dem Essen abgewaschen werden sollte. Sie schützt das Obst vor dem Austrocknen, erläutert die Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse.

Auch wenn Pflaume und Zwetschge oft synonym verwendet werden, handelt es sich um zwei unterschiedliche Sorten. Die Zwetschge ist eine Unterart der Pflaume, die länglich-oval geformt und kleiner als die Pflaume ist. Pflaumen sind eher rundlich und haben einen runden Stein. Auch farblich gibt es einen Unterschied: Pflaumen gibt es außer in Dunkelblau auch in Rot, Gelb und Grün.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.