• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Stadtteile Etzhorn

Brennerei wieder im Lichterglanz

13.12.2017

Etzhorn Für den dritten Advents-Sonntag, 17. Dezember, lädt die Alte Brennerei Hilbers, Butjadinger Straße 346, noch einmal im adventlich geschmückten Glanz ein. Die Ateliers öffnen von 14 bis 18 Uhr ihre Türen für Besucher. Im Tanzsaal laden die Tänzerinnen Julia Ritterhoff und Natascha Czichon ab 15 und 16 Uhr zur Tanzperformance ein. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Köstliche Pralinen – von Konditormeister Bernd Theilmann vor Ort hergestellt – können probiert werden.

Die Besucher gelangen über die von Fackeln gesäumte alte Kastanienallee zu dem historischen Gebäude der ehemaligen Brennerei von 1885. Dort haben mittlerweile mehr als 30 Künstler und Kunsthandwerker ihre künstlerische Heimat gefunden. Sie haben Ateliers und Werkstätten geschmückt. Wie in einem Adventskalender warten hinter jeder Atelier-Tür wieder Überraschungen, Gutscheine für Kurse, viele kleine und große Geschenke oder ausgefallener Weihnachtsschmuck.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.