• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Stadtteile Eversten

Beim Brunnenlauf auch Bummeln möglich

18.05.2012

EVERSTEN Auf vollen Touren laufen in der Werbegemeinschaft Hauptstraße die Planungen für das große Straßenfest, das zum Everstener Brunnenlauf am Sonntag, 3. Juni, veranstaltet wird. „Wir wollen unseren Gästen stets neue Attraktionen bieten. Daran arbeiten wir zurzeit“, sagt Hans-Georg Heß, Vorsitzender der Werbegemeinschaft.

Als Attraktion kündigt Heß den Truck von Hit-Radio- Antenne an, der sich auf dem Parkplatz des Autohauses Schäuble, Hauptstraße, postieren wird. Von der Bühne des Trucks aus führt Moderator Andreas Wurm durch den Tag. Hier werden auch um 11.15 Uhr Oberbürgermeister Gerd Schwandner und Hans-Georg Heß das Fest eröffnen.

Modenschauen, Tanzvorführungen und verschiedene sportliche Darbietungen sind geplant. Weitere Attraktionen sollen die Kart- und die Segway-Bahn sowie der 60 Meter hohe Kran mit der Aussichtsgondel sein. Für die kleinen Besucher gibt es beispielsweise ein Karussell und eine große Hüpfburg.

Die Geschäfte an der Hauptstraße werden anlässlich des Straßenfests von 11.30 bis 16.30 Uhr geöffnet haben und neben Werbeaktionen auch verschiedene Sonderangebote bereit halten. Und die Straße wird zur Bummelmeile, denn sie ist wieder von 10 bis 18 Uhr von der Wienstraße bis zur Autobahn-Auffahrt für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Weitere Nachrichten:

Kart

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.