• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Stadtteile Eversten

Rennen und Bummeln möglich

28.05.2013

Ein Besuch lohnt sich: Verbunden mit der 13. Auflage des Everstener Brunnenlaufs veranstaltet die Werbegemeinschaft Hauptstraße von 11.30 bis 16.30 Uhr einen verkaufsoffenen Sonntag sowie ein Straßenfest.

Heike Drechsler am Start

Groß wird der Andrang beim Brunnenlauf sein: Prominenteste Starterin ist die ehemalige Leichtathletik- Goldmedaillen-Gewinnerin Heike Drechsler, die im Firmenlauf für die Barmer GEK an den Start geht.

Insgesamt stehen fünf Läufe unterschiedlicher Länge bei dem von TuS Eversten organisierten Brunnenlauf auf dem Programm. In den ersten drei Läufen gehen ab 10 Uhr die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 8 auf die Strecke. Es schließen sich um 12.30 Uhr die neunte Auflage des Oldenburger Firmenlaufs sowie der Schnupperlauf und als Abschluss um 14.30 Uhr der Volkslauf an. Über den Stand der Vorbereitungen berichtet Rolf Stamereilers vom Organisationsteam: „Helfer und Kuchenbäcker werden noch dringend gesucht.“

Die Einnahmen aus der Veranstaltung werden für Ausbau und Pflege der Finnenlaufbahn (Bewegungsparcours) auf der Hundsmühler-Höhe gesammelt. Gebackene Kuchen können einfach am Sonntagvormittag in der Sporthalle Feststraße vorbei gebracht werden.

Derweil bietet die Werbegemeinschaft Hauptstraße den Besuchern ein umfassendes Angebot an Unterhaltungs- und Mitmach-Aktionen. In den Geschäften erwarten die Besucher Sonderangebote und Überraschungen.

Auf dem Parkplatz des Autohauses Schäuble an der Hauptstraße steht eine Showbühne, auf der die Band „The Tramps“ spielt. Zudem erwartet die kleinen Besucher ein Kinderkarussell. Kurz vor der Autobahn-Auffahrt laden die Kart- und die Segway-Bahn zur sportlichen Betätigung ein. Segway ist ein Einpersonen-Transportmittel.

Blick aus 60 Metern

Von einem 60 Meter hohen Kran kann aus einer Aussichtsgondel ein Blick weit über das Stadtgebiet Eversten hinaus genossen werden. An verschiedenen Flohmarkt-Ständen kann das eine oder andere Schnäppchen getätigt werden. Auch verschiedene interessante Kunsthandwerker sind hier vertreten.

Neben Heizungsberatungen wird auch ein Wein- und ein Sonnenbrillen-Flohmarkt, Hörtests, Goldwäsche, ein Malwettbewerb, Dosenwerfen und ein Jakkolospiel angeboten. Ein Glücksrad, eine Basketball-Wurfanlage und eine Torwand runden das Programm ab.

Weitere Nachrichten:

Barmer GEK | TuS Eversten | Kart

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.