• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Faustball

Faustball: ASV trotz Niederlage an Tabellenspitze

17.11.2014

Ahlhorn /Brettorf /Moslesfehn In der Faustball-Bundesliga der Frauen rückt die Spitzengruppe enger zusammen.

TSV Schülp - SV Moslesfehn 0:3 (4:11, 3:11, 4:11). Gegen den Tabellensiebten hatte die Mannschaft von Trainer Frank Kannegießer keine Probleme, um in drei Sätzen zu gewinnen. Dabei zeigte der SVM sowohl im Angriff als auch in der Abwehr eine solide Leistung.

SV Moslesfehn - TV Voerde 3:1 (11:6, 11:8, 6:11, 11:7). Gegen den Aufsteiger legte Moslesfehn trotz einer Schwächephase im dritten Satz den zweiten Sieg nach. Mit nun 8:4 Punkten stellte die Kannegießer-Crew den Kontakt zur Tabellenspitze her.

TV Jahn Schneverdingen - TV Brettorf 3:1 (8:11, 15:14, 11:4, 11:9). Die Brettorferinnen überraschten gegen den großen Favoriten, gingen in Führung und hätten beinahe auch den zweiten Satz gewonnen. Danach wurde Schneverdingen aber immer stärker und siegte standesgemäß.

MTSV Selsingen - TV Brettorf (11:4, 11:6, 15:14). Gegen den Tabellenzweiten folgte mit Ausnahme des dritten Satzes eine klare Niederlage.

SG Stern Kaulsdorf - Ahlhorner SV 3:2 (6:11, 10:12, 12:10, 11:6, 11:4). Trotz einer 2:0-Führung kassierte der Tabellenführer in Kaulsdorf seine erste Saisonniederlage.

Ahlhorner SV - VfL Kellinghusen 3:1 (11:3, 7:11, 11:8, 11:5). Dank des Arbeitssiegs bleibt die Mannschaft von Trainerin Edda Meiners in der Tabelle vor den punktgleichen Selsingerinnen.

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.