• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Medien

Becker und Meis im Star-Duell

04.06.2020

Berlin Es ist ein Duell zwischen zwei früheren Spielerfrauen: Die TV-Moderatorin Sylvie Meis und das Model Lilly Becker treten an diesem Samstag (20.15 Uhr) in der Fernsehshow „Schlag den Star“ gegeneinander an. ProSieben zitiert die beiden Konkurrentinnen mit martialischen Worten. Lilly Becker: „Wo ist dein Supertalent, Sylvie? Ich serviere dich schneller ab, als du es bei deinen zahlreichen Ex-Freunden getan hast!“ Deren Konter: „Ich bin vielleicht kleiner, aber nach der Show wirst du zu mir aufschauen. Ich habe schon ganz andere Kaliber für mich tanzen lassen.“

In bis zu 15 Runden treten die beiden im direkten Duell gegeneinander an. Der Gewinner erhält 100 000 Euro. Moderator Elton führt durch den Abend. Es wird kein Saalpublikum im Studio sein. Die 42-jährige Meis ist die Ex-Frau des Fußballers Rafael van der Vaart. Die 43-jährige Lilly Becker ist die zweite Ehefrau von Boris Becker. Das Paar lebt getrennt. Auf ihren Social-Media-Kanälen zeigen Sylvie und Lilly bereits, wie sie sich auf das Duell vorbereiten und ihrer jeweiligen Gegnerin keine Chance lassen wollen. Das sorgt bei Fans und Kollegen für Vorfreude.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.