• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 27 Minuten.

Corona-Liveblog für den Nordwesten
Teil-Lockdown wird bis Mitte Januar verlängert

NWZonline.de Region

Verlosung und Termine

01.02.2020

Kapitän Flunker, die Rotzgören und die Blindfische machen im PFL Musik und zwar am 6. März um 16 Uhr, am 7. März um 11 und um 17 Uhr sowie am 8. März um 15 Uhr.

Bei den Konzerten am 7. März um 14 Uhr sowie am 8. März um 11 Uhr stehen zusätzlich auch die Rappelkiste und der Kinderchor der Musikschule Oldenburg mit auf der Bühne.

Eintrittskarten kosten 7 Euro plus Gebühr. NWZ-Card-Inhaber erhalten einen Euro Rabatt. Für Geschwisterkinder unter 3 Jahren ist der Eintritt frei. Der Vorverkauf beginnt Anfang Februar bei der Tourist-Info-Oldenburg, Lange Straße 3, oder über

Wir verlosen 5 x 2 Eintrittskarten für das Kindermusikfestival. Am Gewinnspiel teilnehmen könnt ihr zusammen mit einem Erwachsenen bis 9. Februar im Internet unter:

Weltraumreporter Fluxerklärt Euch

Hihihi, „Rotzgören“ heißt das Motto des 19. Kindermusikfestivals in Oldenburg. Das wird bestimmt lustig“, freut sich Fluse. „Wieso? Was sind denn Rotzgören“, fragt Flux. „Das sind frechen Mädchen.

Beim Kindermusikfestival tritt aber auch eine Band auf, die so heißt. Dazu gehört die Musikerin Suli Puschban. Sie kommt aus Berlin und hat 2019 den Musikautorenpreis der Gema im Bereich Musik für Kinder erhalten. Astrid Hauke macht auch mit. Sie ist Schauspielerin, Musikerin, Clownin und hat unter anderem einen Preis beim internationalen Deutschmusikwettbewerb gewonnen. Besser bekannt ist sie als Liselotte Quetschkommode.“

„Woher weißt du das eigentlich alles?“, wundert sich Flux. „Das hat mir Rolf Weinert von den Blindfischen erzählt. Er organisiert das Festival zusammen mit der Musikschule der Stadt Oldenburg“, antwortet Fluse.

„Dann sind die Blindfische auch dabei?“ „Klar, sie bringen freche Songs mit, zum Beispiel über kleine und große Monster und Piraten“, grinst Fluse. „Ein Pirat tritt übrigens auch auf: Kapitän Flunker. Im normalen Leben heißt er Heiko Mielke. Er ist Clown und reist mit anderen Clowns in Krisengebiete. Dort geht es ja vielen Menschen schlecht. Aber Kapitän Flunker und seine Kollegen bringen sie zum Lachen.

In Oldenburg wird er haarsträubende Geschichten aus allen Teilen der Welt erzählen. Schließlich hat der mehr als zwei Meter große Freibeuter schon alle sieben Weltmeere bereist.“


     www.ticket2go.de 
     nwzonline.de/gewinnspiel 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.