• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Flixbus landet im Graben – sieben Verletzte
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Unfall Auf A1 Bei Bramsche
Flixbus landet im Graben – sieben Verletzte

NWZonline.de Region

Raumfahrer

16.03.2019

Die Astronauten starteten an Bord einer russischen Sojus-Rakete ins All. Es waren der Russe Alexej Owtschinin, der Amerikaner Nick Hague und seine Landsfrau Christina Koch. Sechs Stunden später erreichten sie die ISS. Dort wurden sie bereits von drei Kollegen erwartet. Die Amerikanerin Anne McClain, der Kanadier David Saint-Jacques und der Russe Oleg Kononenko leben und arbeiten bereits seit gut drei Monaten in der Raumstation. Mit den drei Neuankömmlingen ist die Besatzung der ISS nun komplett. In der Regel bleiben Astronauten sechs Monate lang in der Raumstation.

Weltraumreporter Flux vom NWZ-Kindercluberklärt Euch
das Thema

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.