• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Motorsport Formel 1

Pirelli bleibt Reifenlieferant der Formel 1

25.11.2018

Abu Dhabi (dpa) - Pirelli bleibt bis Ende 2023 exklusiver Reifenlieferant der Formel 1, teilten die Italiener am Rande des Saisonfinales in Abu Dhabi mit.

"Pirelli ist seit 2011 ein wichtiger und geschätzter Partner für die Formel 1", erklärte Formel-1-Geschäftsführer Chase Carey. "Wir sind froh, dass wir diese Vereinbarung getroffen haben." Pirelli stattet die Teams seit seiner Rückkehr zur Saison 2011 wieder mit Pneus aus. Der jüngste Vertrag wäre Ende 2019 ausgelaufen. Von 2021 an sollen die Formel-1-Wagen mit 18-Zoll-Rädern und nicht mehr mit 13-Zoll-Rädern fahren.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.