• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland

Ämter und Ehrungen

13.11.2013

Der Vorstand des Landesapothekerverbandes Niedersachsen ist neu gewählt worden. Neuer Vorsitzender ist Berend Groeneveld. Damit übernimmt der Apotheker aus Norden, Ostfriesland, das Amt von Heinz-Günter Wolf ein, der nach 24 Jahren an der Spitze des Verbandes nicht erneut für den Vorstand kandidierte. Berend Groeneveld wird von seinen beiden neu gewählten Stellvertretern Ina Bartels (Johannes-Apotheke, Hannover) und Dr. Mathias Grau (Rats-Apotheke, Horneburg) unterstützt. Als weitere Vorstandsmitglieder wurden Dr. Rolf Bruns (Apotheke am Rathaus, Zetel) und Dr. Ulf Siuts (Linden-Apotheke, Heede) in ihren Ämtern bestätigt. Neu gewählte Vorstandsmitglieder sind Dr. Margit Götzlaff (Flora-Apotheke, Haste) und Frank Germeshausen (Schwan-Apotheke, Duderstadt).

Der Landesapothekerverband Niedersachsen (LAV) vertritt die berufspolitischen und wirtschaftlichen Interessen der niedersächsischen Apothekenleiter in der Öffentlichkeit, gegenüber der Politik, den Partnern im Gesundheitswesen und den Medien. Dem Verband sind rund 1.900 niedersächsische Apotheken angeschlossen.

In einer Mitgliederversammlung im „Hotel Hornbüssel“ in Bockhorn ist jüngst Gerd Müller für seine 25-jährige Mitgliedschaft im SPD-Ortsverein Bockhorn ausgezeichnet worden. Er war lange Zeit Kassenführer, und mittlerweile richtet Müller regelmäßig das beliebte SPD-Preisskatturnier aus, das kommende Turnier ist am 3. Januar 2014 iin der Gaststätte „Sandkrug“. Der Vorsitzende des Ortsvereins, Johann Helmerichs, zeichnete Gerd Müller für seine Verdienste mit Urkunde und Ehrennadel aus. Auf der Versammlung wurde auch der Vorstand gewählt. Helmerichs wurde im Amt bestätigt, Stellvertreter ist Christian Bergfeld. Kassenwartin ist weiterhin Wilma Helmerichs, Schriftführer Matthias Ihmels. Als Beisitzer wurden Diedrich Loers, Rainer Brunken, Friedhelm Franzen und Gerd Müller bestimmt.

Ihre neue Schützenregierung haben 21 Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr Bockhorn vor kurzem in der Schützenhalle in Bockhorn ermittelt. Tammo Wagner wurde mit 29 Ringen Schützenkönig. Als erster Ritter steht ihm Thorben Schiller, als zweiter Ritter Marten Gerdes zur Seite. Beide Ritter erreichten jeweils 27 Ringe. Die Jugendfeuerwehr bedankte sich beim Schützenverein Bockhorn noch für die herzliche Aufnahme und Betreuung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.