• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland

Aktiv im Ehrenamt

13.09.2017

Eine lustige Übernachtung haben 15 Sandelermönser Kinder beim KBV Min Jeverland Sandelermöns erlebt: Uwe Caspers und sein Team vom Jugend-Festausschuss hatten Spiele vorbereitet vom Fußballspielen bis Zielboßeln, als es dann etwas dunkler wurde, saßen alle gemütlich ums Lagerfeuer und buken Stockbrot, ehe sie dann gemeinsam einen Film schauten. Höhepunkt war dann die Nachwanderung: Alle Mädchen und Jungen erhielten Fackeln und zogen durch die Sandelermönser Finsternis. „Das wird im nächsten Jahr auf jeden Fall wiederholt“, freut sich Caspers über die gelungene Aktion.

Bereits zum vierten Mal hat sich die rein weibliche Bierprüf-Kommission 2013 im Gasthof „Zur Schlachte“ getroffen, um noch einmal die Qualität des Jever Pils 2016 zu genießen, bevor der mit Spannung erwartete Jahrgang 2017 einer Qualitätsprüfung standhalten muss (ovales Bild). Ute Posern und Hotel-Inhaber Malte Hülsbeck führte durch die mit viel Liebe zum Detail eingerichteten Gästezimmer des neuen „Stadthotels zur Schlachte“, bevor es an die Bier-Verkostung ging. Beim letzten Treffen und bei der Bierprüfung 2016 hatte die Kommission eine selbst gebastelte „Jever Sparflasche“ zur Sammlung für einen guten Zweck aufgestellt. Es wurde beschlossen, den Inhalt von € 370 Euro dem „Wunschbaum“ Projekt des Hospiz in Jever zu übergeben. Die Sparflasche soll auch bei der Bierprüfung des Brauhauses am 13. Oktober wieder aktiviert werden.

Ehrenamtliche aus den Bereichen Bildung, Sportjugend und Akademie des Sports waren jetzt beim Landessportbund Niedersachsen zum Sommerempfang in Hannover eingeladen. So erlebten von der Sportregion Friesland-Wilhelmshaven-Wittmund Sportreferentin Daniela Liessmann, Sonja Heimann, Sandra Wessel, Michael Wessel, Monja Bauer, Christina Krugmann, Knut Balzer und Sven Böhme ein Wochenende mit vielen neuen Eindrücken für die dezentrale Lehrtätigkeit vor Ort. So gewann das Team zudem die I-Pad-Team Challenge.

Motto-Turnen zu den Themen Bauernhof und Weltraum: Angela Früsmers vom Turnkreis Friesland-Wilhelmshaven hat für 14 Übungsleiterinnen und pädagogische Fachkräfte, die Eltern-Kind Turngruppen leiten, einen Lehrgang „Bewegung im Abenteuerland“ ausgerichtet. Mit Bewegungsliedern und -Geschichten, Fingerspiele, Fangspielen ohne Verlierer, Fantasiereisen und Partnermassagen soll beim Turnen die Fantasie und Kreativität der Kinder angeregt werden.

In enger Zusammenarbeit mit Michael Gollnick, Leiter des Sophienstifts, wurde 2009 das „Projekt Sophie“ gegründet: Das hatte sich zur Aufgabe gemacht, ehrenamtlich und generationsübergreifend den alten, kranken und dementen Menschen im Pflegheim ein wenig Sonne in die Herzen zu bringen. Nachdem Gollnick nun in Ruhestand verabschiedet worden ist, hat sein Nachfolger Uwe Wessels die Ehrenamtler vom Projekt Sophie zu einer lockeren Kennenlern-Gesprächsrunde eingeladen. Mit viel Freude berichteten die Paten von ihren Aktivitäten im Haus, die auf jeden einzelnen Paten und seine Fähigkeiten zugeschnitten sind. Wessels zeigte sich von der Vielzahl des Angebots des Projekts Sophie begeistert und versprach, sich alles anzusehen, berichtet Anke Casper vom Projekt. Er zeigte sich gespannt, was in der Zusammenarbeit mit dem Projekt in Zukunft noch alles möglich sei. Von den Paten bekam Uwe Wessels einen Smiley-Luftballon überreicht, damit ihm nie das Lächeln bei seiner Arbeit vergehen möge, und an einem roten Faden hingen Kärtchen mit Wünschen/Vorstellungen für eine gute Zusammenarbeit mit dem Projekt Sophie.


Mehr Infos unter   turnkreis-friesland-whv.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.