• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland

„Ausatmen erzeugt CO2“

06.04.2019
Betrifft: Lennart Tiller: „Wir alle müssen endlich handeln“, NWZ vom 25. März

„Dem so genannten ,Klimaaktivisten‘ sollte klar sein, dass für ihn aus Zetel ein Studium in Amsterdam durchaus eine gewisse zusätzliche Mobilität erforderlich macht. Ebenfalls gilt das für die 30 000 Klimaaktivisten, die meist im Flugzeug jeweils zu den Klimagipfeln nach Bonn und nach Warschau gekommen sind und die Atmosphäre dadurch erheblich geschädigt haben. Er sollte auch wissen, dass 99 Prozent seines Haushaltes – vom Besteck über das Geschirr zum Handy – aus Gegenständen besteht, die umweltschädlich hergestellt wurden. Warum hat er sie dann?

Fakt ist: Ausatmen erzeugt CO2. Nach zwölf Minuten ausatmen hat ein ruhender Mensch in einem Zimmer die gleiche Menge CO2 ausgeatmet, die sich als industriell je in Deutschland erzeugtes CO2 in diesem Zimmer befindet. Ein Sportler hat diese Menge bereits nach zwei Minuten ausgeatmet.“

Jürgen Bornefeld
Varel

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.