• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland

Bescherung und Bestnote

11.12.2013

Die Bestnote „Sehr gut“ gab es jetzt in der Bewertung des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen für das Pflegeteam des Paritätischen Friesland: Gab es im Vorjahr bereits die Note „1,1“, so bewerteten die Prüfer des MDK die Leistungen des gesamten Teams unter Leitung von Madeleine Zaage und ihrer Stellvertreterin Iris Hannig diesmal mit einem glatten „Sehr gut“. Dem Team gehören inzwischen 43 Pflegekräfte im ambulanten sowie dem Intensivpflegebereich an. Laut Zaage sei vor allem der gute Teamgeist Grund für die Bestnote gewesen.

Verabschiedung bei der Volksbank Jever: Innenrevisor Jürgen Witzki (ovales Bild) geht nach 48-jähriger Tätigkeit in den Ruhestand. Der Vorstand der Volksbank Jever hat ihm im Rahmen einer kleinen Feierstunde nun für sein langjähriges Engagement gedankt. Am 1. April 1965 begann Witzki seine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der damaligen Raiffeisenbank Sande. Nach seiner Ausbildung durchlief er alle Abteilungen der Bank. Im Anschluss an eine zweijährige Bundeswehrzeit kehrte er zurück und machte sein Diplom zum „Bankfachwirt“. 1983 wurde er dann zum Innenrevisor bestellt. Auch danach besuchte er zahlreiche Fortbildungen. Für die Zeit seines Ruhestands hat sich der ambitionierte Gärtner vorgenommen, sich mehr um die Familie und seine Hobbys zu kümmern.

Vorzeitige Bescherung für langjährige Mitglieder der Volksbank im Jeverland und in Wilhelmshaven: Für ihre Treue gab es jetzt im Volksbank-Immobilienzentrum Kaffee, Kuchen und ein kleines Präsent. Aus Jever und Schortens geehrt für 60 Mitgliedschaft wurden: Bernhardine Dirks, Rudolf Harms. Für 50 Jahre: Frerich Eilts, Fritz Erben, Heino Freese, Heinz Gerken, Johann Grünebast, Heino Janssen, Hardy van Mark, Gerd Reents, Bolko Schröder, Joachim Stambke, Reinhard Weerda, Erich Berger, Manfred Bussmann, Helmut Dreyer, Walter Heinrich, Gerold Janssen, Frank Lihs, Gerold Lüken, Johann Minits, Günther Alken, Helmut Bökhaus, Helmut Bolinius, Werner Bootsmann, Horst-Dieter von Brocken, Helmut Bruns, Wübbo Büschenfeldt, Annemarie Diehl, Aribert Eisel, Hans Gerdes, Max Gruhn, Lothar Harms, Hella Heiken, Johann Meiners, Lieselotte Meyer, Heinz Neubauer, Dirk Sjuts, Karin Steiner, Werner Stix, Horst Ullrich, Carl-Ludwig Dreyer, Karl Dürschinger, Hinrich Claassen, Uwe Steenbock, Hans-Georg Berndt, Werner Franke, Edgar Grube sen., Günter Pfaff, Edgar Werner. Für 40 Jahre: Manfred Ahrens, Ewald Aissen, Hartmut Awizzus, Hans-Joachim Barakling, Uwe Bartels, Heino Baumgärtner, Renate Behrends, Georg von Chmara, Erna Claassen, Werner Denker, Wolfgang Dinse, Andre Gerjets, Gerold Gorath, Enno Graalfs, Torsten Höfer, Helga Hoffmann, Adrian Janssen, Dieter Joppien, Erich Jürgens, Günter Kaps sen., Erwin Nanninga, Klaus Oltersdorf, Fritz Oltmanns, Wolfgang Papke, Gerhard Raszkowski, Martha Reiners, Heiner Hermann, Ludwig Rohlfs, Hermann Rohlfs, Helga Rosenboom, Reimund Ruhnau, Ada Weerda, Albert Woltjes, Erika Wosgien, Anke Casper, Günther Freese, Alfred Janßen, Ernst-Ewald Scheuer, Friedrich Schweers, Heino Sjudt, Hedwig Traenapp, Manfred Aden, Jürgen Bomhoff, Alfred Brandt, Annemarie Bruns, Detlef Christoffers, Heinz Conring, Gerwig Faß, Horst Grimmert, Dieter Hans, Horst Harms, Rolf Harms, Hans-Holger Heinrich, Manfred Held, Claas Hinrichs, Ullrich Höffgen, Werner Homeier, Karlheinz Janssen, Rainer Janssen, Gerda Küsel, Georg Lüers, Eckhard Müller, Uwe Müller, Peter Nöth, Monika Perduns, Johannes Peters, Werner Putzke, Eduard Radtke, Gerda Radtke, Gerhard Rohlfs, Werner Rüter, Wolfgang Schlömer, Raija Soilander, Jeanette Töben, Heiko Ueberscher, Wolfgang Will, Erna Ehlert, Hansjürgen Grimpe, Hans-Gerhard Saueressig, Erika Seidemann, Tjark Backhaus, Arthur Cassens, Siegfried Heckmann, Edzard Hinrichs, Heino Hohlen, Peter Hummel, Robert Lübben, Manfred Nagels, Willi Nauvertat, Henriette Röttger, Franz Dowedeit, Karin Gerdes, Renate Jebram, Heinz Maiwald, Anneliese Riesebieter.

Scheckübergabe an die jeversche Tafel: Der gemeinnützige Verein, der sich für die Versorgung bedürftiger Menschen mit Lebensmitteln engagiert, erhielt jetzt eine Spende in Höhe von 3525 Euro. Die Summe war im Rahmen der Verabschiedung von Angela Dankwardt gesammelt worden. Jevers ehemalige Bürgermeisterin hatte die Gäste um eine Spenden gebeten. Laut der Vorsitzenden der jeverschen Tafel, Luise Eden, die den Scheck mit Schatzmeister Rolf Kagelmann entgegennahm, gibt es in Jever 167 gemeldete Bedarfsgemeinschaften, die regelmäßig Lebensmittel von der Tafel beziehen. Von dem Geld soll eine Markise gekauft werden, damit die Bedürftigen beim Anstehen im Trockenen stehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.
MDK Volksbank Jever Raiffeisenbank Volksbank Hella Pfaff Tafel Madeleine Zaage Iris Hannig Jürgen Witzki Fritz Erben Heino Freese Heinz Gerken Johann Grünebast Heino Janssen Hardy van Mark Bolko Schröder Joachim Stambke Reinhard Weerda Erich Berger Manfred Bussmann Helmut Dreyer Walter Heinrich Gerold Janssen Gerold Lüken Günther Alken Werner Bootsmann Horst-Dieter von Brocken Annemarie Diehl Aribert Eisel Max Gruhn Hella Heiken Lieselotte Meyer Heinz Neubauer Karin Steiner Werner Stix Horst Ullrich Carl-Ludwig Dreyer Karl Dürschinger Hinrich Claassen Uwe Steenbock Hans-Georg Berndt Werner Franke Edgar Grube Günter Pfaff Edgar Werner Ewald Aissen Hans-Joachim Barakling Heino Baumgärtner Georg von Chmara Erna Claassen Werner Denker Wolfgang Dinse Gerold Gorath Torsten Höfer Helga Hoffmann Adrian Janssen Dieter Joppien Erwin Nanninga Klaus Oltersdorf Wolfgang Papke Gerhard Raszkowski Heiner Hermann Helga Rosenboom Reimund Ruhnau Ada Weerda Erika Wosgien Anke Casper Günther Freese Alfred Janßen Ernst-Ewald Scheuer Heino Sjudt Hedwig Traenapp Manfred Aden Jürgen Bomhoff Alfred Brandt Heinz Conring Horst Grimmert Hans-Holger Heinrich Manfred Held Ullrich Höffgen Werner Homeier Karlheinz Janssen Rainer Janssen Gerda Küsel Eckhard Müller Uwe Müller Peter Nöth Werner Putzke Eduard Radtke Gerda Radtke Werner Rüter Wolfgang Schlömer Jeanette Töben Heiko Ueberscher Wolfgang Will Erna Ehlert Hansjürgen Grimpe Hans-Gerhard Saueressig Erika Seidemann Siegfried Heckmann Heino Hohlen Peter Hummel Robert Lübben Willi Nauvertat Henriette Röttger Franz Dowedeit Renate Jebram Heinz Maiwald Anneliese Riesebieter Angela Dankwardt Luise Eden Rolf Kagelmann Wolf Kulawik Bernhardine Dirks Rudolf Harms Gerd Reents Frank Lihs Johann Minits Helmut Bökhaus Helmut Bolinius Helmut Bruns Hans Gerdes Lothar Harms Johann Meiners Dirk Sjuts Manfred Ahrens Hartmut Awizzus Uwe Bartels Renate Behrends Andre Gerjets Enno Graalfs Erich Jürgens Günter Kaps Fritz Oltmanns Martha Reiners Ludwig Rohlfs Hermann Rohlfs Albert Woltjes Friedrich Schweers Annemarie Bruns Detlef Christoffers Dieter Hans Horst Harms Rolf Harms Claas Hinrichs Georg Lüers Monika Perduns Johannes Peters Gerhard Rohlfs Tjark Backhaus Arthur Cassens Manfred Nagels Karin Gerdes KIEL JEVER SANDE WILHELMSHAVEN SCHORTENS

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.