• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Bildung

WETTBEWERB: Alena Beck beste Vorleserin ihrer Schule

09.12.2009

SCHORTENS Ein lebendig und fehlerfrei vorgetragenes Kapitel aus Cornelia Funkes Bestseller „Tintenherz“ sowie ein Auszug des ihr bis dato unbekannten Textes aus L. S. Matthews Jugendbuch „Ein Hund fürs Leben“ haben Alena Beck zur Schulsiegerin des Vorlesewettbewerbs 2009/10 am Mariengymnasium gemacht.

Kreisentscheid im Februar

Die Sechstklässlerin setzte sich am Dienstag am Schulstandort Schortens gegen ihre Mitschüler Lisa Heidorn, Lina Stefanovic, Lale Eden, Laura Henke, Meret Wiese und Alexander Kemper aus den anderen sechsten Klassen aus Schortens und Jever durch. Sie trugen ebenfalls Kapitel aus ihren aktuellen Lieblingsbüchern vor und lasen einen ihnen vorher nicht bekannten Text. Voraussichtlich im Februar wird Alena Beck als Gewinnerin des Schulentscheids das Mariengymnasium vertreten, wenn der Landkreis seine besten Vorleser kürt. In verschiedenen Kategorien werden dann die besten Vorleser von Haupt- und Realschulen, Gymnasien und Förderschulen gekürt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Jury sitzen dann neben den Lehrern aus den jeweiligen Schulen u.a. auch Buchhändler und Autoren. Jury-Mitglieder am Dienstag am Mariengymnasium waren Deutschlehrerin Insa Hörnle als Koordinatorin des Vorlesewettbewerbs sowie ihre Kollegen Dr. Anja Belemann-Smit, Wiebke Kegelmacher und Burkhard Hoefs.

Wettbewerb seit 50 Jahren

Der Vorlesewettbewerb wird seit nunmehr 50 Jahren jedes Jahr vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Zusammenarbeit mit Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und sonstigen kulturellen Einrichtungen veranstaltet. Er zählt zu den größten bundesweiten Schülerwettbewerben zur Leseförderung. Teilnehmen können alle 6. Klassen aller Schulformen.

Zu gewinnen gibt es zumeist Bücher und Einkaufsgutscheine aus den Buchhandlungen vor Ort.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.