• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Bildung

Ausgezeichnet gezeichnet

10.09.2009

Gemalte Nachlese zum Jever-Fun–Lauf 2009: Eine gewundene Straße mit ganz vielen Läufern und noch mehr klatschenden Zuschauern am Straßenrand hat die 5-jährige Emily Hauers aus Schortens gezeichnet und dafür beim Malwettbewerb zum Jever-Fun-Lauf den ersten Preis gewonnen. Andere Kinder haben sich auf unterschiedlichste Weise mit dem Laufspektakel und dem Thema Sport auseinander gesetzt. Für jeden der 16 Teilnehmer gab es jetzt im RUZ in Schortens einen Preis von Peter Torkler und Rudi Budweg vom Organisationsteam des Heidmühler FC. Schon zum zweiten Mal gehört der Malwettbewerb zum Programm des Schortenser Laufereignisses. Eine Jury aus den Künstlern Winfried Baar, Brigitte

Schmitz, Ursula Dirks und Heinz Sauermann hatte sich alle Bilder genau angesehen und die Sieger bestimmt. Einen Preis bekamen aber alle Teilnehmer. So gab es Zehnerkarten für das Aqua Toll, Bücher, Fußbälle, T-Shirts und manches mehr. Besonders freuen darf sich Laura Müller aus der Waldstraße. Sie darf mit acht Gästen ihren Geburtstag im RUZ feiern. Das ist der Preis für den Sieger aus den 3. und 4. Klassen. Die weiteren Gewinner sind Neele Seehausen (5 Jahre) und Emily Sophie Bulles (4), Antonia Schneider, Hergen und Hauke Memmen und Zoe Marie Rehder

(1. u. 2. Klasse) sowie für die Jahrgänge 3 und 4 Laura Müller, Marlene Weinstock, Franziska Magiera, Mohamed Hammoud und Antonia Kabiak.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ausgezeichnet gezeichnet hat auch Katja Preussner aus der Klasse 4a der Grundschule Schortens. Die Schule startete in das laufende Schuljahr mit einem neuen Leitbild. Als „Lesende Schule“ haben sich Schulleitung und Kollegen die gezielte Förderung der Lesekompetenz auf die Fahnen ihrer pädagogischen Arbeit geschrieben. „Auf vielfältige Art und Weise wollen wir unseren Schülern verstärkt Leseanreize bieten und Lesemotivation schaffen, um so den Grundstein für ihren Leseerfolg zu legen“, betont Schulleiter Tom Becker. Für dieses neue Schulprofil musste ein Logo her – und das fand die Schule jetzt bei einem Malwettbewerb. Katjas Siegerentwurf zeigt eine mit Lesebrille schmökernde Sonne.

Apropos Schule: Ihre Schulzeit bereits 50 Jahre hinter sich gelassen haben die ehemaligen Schüler der Volksschule Cäciliengroden, die sich nun wiedersahen. Ursula Fastert und Wilfried Herzke hatten das Treffen, das im Landhaus Tapken in Sande stattfand, organisiert. Horst Abraham, Dieter Bohlsen, Lili Brückner, Karin Gerber, Hans-Joachim Ilchmann, Manfred Kramer, Helga Kussin, Gertrud Maloschik,

Günter Roder, Helga Ulrich und Fritz Röttgers, der sogar aus Spanien angereist war, hatten sich viel zu erzählen. Bis in die späte Nacht wurden Erinnerungen ausgetauscht. Auch an die strenge Hand des früheren Lehrers Paul Dalkowski erinnerten sich viele.

Der Grundschule sowie der Heinz-Neukäter-Schule in Roffhausen zugute kommt der Erlös eines Flohmarktes, den engagierte Eltern um Sabine Schüürmann, Melanie Jeratsch sowie Lars und Yvonne Schröder kürzlich zugunsten der beiden Schulen in der Bürgerbegegnungsstätte Roffhausen veranstaltet hatten. Standgebüren und Cafeteria brachten einen Reinerlös von 500 Euro für die Schulen. 50 Euro erhält zudem die Initiative „Bewegung für Jennifer“.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.