• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Bildung

Straßenverkehr: Fahrtrainings für mehr Sicherheit am Steuer

16.04.2019

Friesland Mehr Sicherheit für junge Autofahrer: Der Landkreis Friesland bietet auch in diesem Jahr gemeinsam mit der Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland, der Verkehrswacht Jeverland, der Bundeswehr, dem DRK Jeverland und dem Fahrlehrerverband Wilhelmshaven/Friesland Fahrtrainings an.

Start des Verkehrssicherheitsprogramm „Junge Autofahrer“ ist am 27. April, Anmeldungen sind ab sofort auf der Internetseite des Landkreises möglich.

Termine und Anmeldung

Das Fahrsicherheits-Training findet samstags am 27. April, 29. Juni, 24. August und 26. Oktober von 12.30 bis 17.30 Uhr statt. Geübt wird auf dem Gelände des Fliegerhorsts Upjever. Die Teilnahme kostet 15 Euro.

Anmeldungen sind beim Landkreis möglich unter

    www.friesland.de/fahrsicherheitstraining

Junge Autofahrer brauchen mehr Fahrsicherheit, deswegen wird seit 2009 das Training angeboten. Fahranfänger sollen dabei die Grenzbereiche ihres Autos erkennen und lernen, in kritischen Situationen richtig zu reagieren. Auch die Themen Alkohol und Drogen – Fahrversuche mit Rauschbrillen – sowie passive Sicherheit mit Überschlagsimulator werden behandelt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mehr als 980 junge Fahrerinnen und Fahrer haben an den bisher 54 Trainings teilgenommen. Mitmachen kann, wer zwischen 18 und 24 Jahre alt ist und mindestens sechs Monate Fahrpraxis hat. Die Teilnahme kostet 15 Euro. In der Straßenverkehrsbehörde Am Bullhamm in Jever sind auch Gutscheine erhältlich.

Dass Fahrtrainings sinnvoll und notwendig sind, zeigt die Unfallstatistik: 47 junge Erwachsene zwischen 18 und 24 Jahren wurden 2018 im Straßenverkehr im Jeverland verletzt (2017: 56). Ein junger Erwachsener starb bei einem Motorrad­unfall.

NWZ-Auto.de
Finden Sie Ihr Traumauto auf NWZ-Auto.de!

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.