• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Bildung

Integrationslotsen erhalten Zertifikate

29.01.2016

Schortens „Die Hilfsbereitschaft in Schortens beim Zuzug von Flüchtlingen ist nach wie vor groß. 23 neue Integrationslotsen haben seit September den Kursus besucht und erfolgreich abgeschlossen und ein neuer Kursus mit knapp 20 Teilnehmern läuft seit Montag“, freut sich Elli Weiser, die die Ausbildung in Schortens durchführt. Mit der Überreichung der Urkunde können sie sich, mit der nötigen Sachkenntnis ausgestattet, im Team der Lotsen engagieren. Insgesamt haben sie 50 Unterrichtsstunden in zehn Wochen absolviert. Die Ausbildung vermittelt Grundlagen für die Arbeit als Integrationslotse.

Das reicht von der Klärung verschiedener Formen der Zuwanderung über die Geschichte der Länder, aus denen Zuwanderer kommen, bis hin zu gesetzlichen Grundlagen. Aber auch ganz praktische Dinge wie die erste Kontaktaufnahme oder der Umgang mit Behörden und die Zusammenarbeit innerhalb des Netzwerks der Lotsen werden vermittelt.

„Viele Teilnehmer entdecken während der Ausbildung, dass sie eigene Kompetenzen haben, die sie in die Arbeit einbringen können. Und das ist das Ziel der Ausbildung: Dass jeder Lotse innerhalb des Netzwerkes die Aufgabe findet, die am besten seinen Eignungen und Fähigkeiten entspricht und damit auch sein Engagement als sinnvoll und nützlich empfindet“, beschreibt Weiser die Ausbildung.

Neu ausgebildete Integrationslotsen sind Sabine Bober-Handschuh, Sandra Buß, Ida Hiraj, Hair Hiraj, Kornelia Hoffmann, Gerd Janßen, Rita Loerts, Daniela Mühlena, Aida Ramazani, Silke Schaper, Wilhelm Schwichow, Ursula Spieker, Hartmut Spieker, Helga Steinhaus, Astrid Fabian, Rene Fabian, Dagmar Finke, Renate Hellhammer, Manuela Lecke, Sandra Schaefer und Frank Schaper.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.