• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Bildung

Oberschule feiert unter dem Motto ,Scha(r)fe Schule‘

28.02.2018

Jever Die Elisa-Kauffeld-Oberschule Jever feiert Frühlingsfest: Am Freitag, 2. März, beginnt um 15 Uhr ein Tag der offenen Tür – und zwar im Zeichen der Landwirtschaft. Denn seit 20 Jahren absolvieren die Schülerinnen und Schüler ein Landwirtschaftspraktikum – und damit ist die Oberschule deutschlandweit die einzige Schule, die schon so lange mit der Landwirtschaft zusammenarbeitet.

Bauernhöfe, Gärtnereien, Baumschulen und viele andere Betriebe in Weser-Ems helfen dabei, den jungen Menschen das Arbeiten und Leben mit und von der Natur näher zu bringen und den größten Wirtschaftszweig der Region kennen zu lernen. Dieses Alleinstellungsmerkmal soll am Ende einer Projektwoche „Landwirtschaft“ und unter dem Motto „Scha(r)fe Schule“ gebührend gefeiert werden.

Bei ihrem Frühlingsfest bietet die Elisa-Kauffeld-Oberschule viel Interessantes und Wissenswertes rund um die Landwirtschaft: Es gibt Vorträge, Präsentationen, Anschauungen und Mitmach-Projekte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.