• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Bildung

Kinder fragen Senioren

30.09.2011

Schülerinnen der ehemaligen Mädchenschule in Varel (heute Grundschule am Schlossplatz) haben sich zum 50. Jahrestag ihrer Abschlussfeier getroffen. Organisiert hatten das Wiedersehen Elfi Klün, Marlene Schröder, Gerda Theilen und Burga Nowatzki. Nach einem Frühstück im „Bistro am Deich“ spazierten die Frauen am Vareler Hafen entlang zum Kuriositätenmuseum Spijöök. Dort sorgte „Kapitän“ Gerald Chmielewski für reichlich Seemannsgarn. Weiter ging es für die Frauen zum alten Kurhaus nach Dangast, wo selbstverständlich Rhabarberkuchen bestellt wurde. Die weiteste Anreise zu dem Klassentreffen hatten Sigrid Schedlock aus Augsburg und Ingrid Weingart aus Berlin. Die Frauen verbanden das Klassentreffen in Varel auch mit der goldenen Konfirmation der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde.

Einen ungewohnten Unterricht mit Zeitzeugen erlebten jetzt die Kinder der Klasse 3a der Grundschule B?üppel. Im Sach- und Religionsunterricht besuchten sie mit ihrem Lehrer Klaus Wehage und der p?ädagogischen Mitarbeiterin Rita Schnieders das Seniorenheim „To Huus“, um Bewohnerinnen ihre Fragen zur Kindheit zu stellen. Dabei wollten die kleinen Forscher nicht nur wissen, welche Spiele und Lieder in der Kindheit vor 70 bis 80 Jahren Favoriten waren, sondern auch, ob die betagten Damen sich mit Dingen der heutigen Zeit auskennen. So fragten sie unter anderem Emilia Zippel, ob sie schon einmal einen Hamburger gegessen hat oder ob sie den Umgang mit Internet und Handy kennt. Das Seniorenheim unterst?ütze die Fragestunde und sorgte mit Saft und Schokokeksen dafür, dass sich die kleinen Gäste wohlf?ühlten.

Das Reitabzeichen und mehrere Motivationsabzeichen wurden jetzt auf der Reitanlage von Birte Wiese-Busch in Seghorn abgenommen. Die Richter Matthias Welker und Gerlinde von Radetzky lobten den guten Ausbildungsstand der Prüflinge. Folgende Reiter haben bestanden. Steckenpferd: Larissa Bolinius, Chiara Michelle Elbers; kleines Hufeisen: Mika Zinke, Merle Becker, Lina Tüngler, Paula Janssen, Amy Krause; großes Hufeisen: Isabelle Speulda; Basispass: Natascha Elsen, Marion Meiert, Katharina Grunert, Isabelle Speulda, Bettina Bolinius, Deutsches Reitabzeichen (DRA) IV: Julia Wolters, Petra Thye, Natascha Elsen, Katharina Grunert, Dr. Karsten Fehn, DRA III: Sina Eilers, Antonia Klein, Frederie Tobiassen, Nathalie Oltmanns, DRA III, dressurspezifisch: Tina Dreyer. Am Ende der Saison blickt die Stallgemeinschaft Wiese auf zahlreiche Erfolge zurück. Birte Wiese-Busch belegte zahlreiche vordere Plätze auf Turnieren und war auf dem Landesturnier in Rastede mit der Mannschaft des Kreisreiterverbandes Friesland in der Kür der Mannschaften M-Dressur auf dem zweiten Platz gelandet. Gerold Wiese war in Rastede mit 72 Jahren ältester Teilnehmer und ist in der Dressurwertung 40+ Dritter geworden. Besonders stolz war er auf seine Enkeltochter Sina Eilers, die er trainiert. Die Zehnjährige hat zum ersten Mal am Landesturnier teilgenommen – und das erfolgreich.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.