• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Bildung

Bänder flattern über          Anbau  

07.04.2018

Moorwarfen Ein Kindergarten so schön wie jedes Haus, das trifft auch auf den Kindergarten Moorwarfen zu, der derzeit um einen Anbau erweitert wird: Am Freitag wurde nun Richtfest gefeiert. Die eingangs erwähnten Zeilen stammen übrigens aus der Richtrede von Hendrik Lüppens von der Firma Suhr Holzbau aus Oldenburg.

„Ein Kinderlachen soll zu hören sein für alle Zeit“, sagte er. Viel zu lachen haben künftig nicht nur die Kinder, sondern auch die 16 Mitarbeiter, denn im 59 Quadratmeter großen Anbau entsteht ihr langersehnter Personalraum, ein Behinderten-WC und ein barrierefreier Zugang.

„Wir freuen uns sehr und die Möbel sind schon ausgesucht“, verriet Kindergartenleiterin Birgit Rohlfs, die ihr Büro übergangsweise auf den Flur verlegt hat.

„Die Einrichtung ist stetig gewachsen und die Räume wurden für die Kinder hergerichtet, das Personal hat da zurückgestanden“, berichtete Bürgermeister Jan Edo Albers. 2015 nach einer Begehung des Landesjugendamtes musste der Personalraum einem Garderobenraum für die Krippenkinder weichen. „Da wurde der Anbau unerlässlich.“

Auch weil inzwischen das Ganztagsangebot von Krippe- und Kindergarten deutlich mehr Personal erfordern. Heute werden in zwei Kindergartengruppen je 25 Kinder und 15 Kinder in einer Krippengruppe betreut.

150 000 Euro investiert die Stadt mit Unterstützung von Fördermitteln aus dem Kommunalen Investitionsprogramm (KIP-Mittel) des Bundes und des Landes.

Geplant wurde der Anbau von Marika Rütters vom Architekturbüro Kapels in Zetel. Ende Juni soll der Anbau fertig sein, für September ist ein großer Tag der offenen Tür geplant.


Video unter   www.youtube.com/nwzplay 
Rahel Wolf Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965312
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.