• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
46 Millionen Euro für „Seute Deern“
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 36 Minuten.

Bremerhavener Wahrzeichen
46 Millionen Euro für „Seute Deern“

NWZonline.de Region Friesland Bildung

Neuer Filialleiter

07.11.2019

Der Rasteder Manuel Schneider (links) ist neuer Filialleiter der Commerzbank in Varel. Der 32-Jährige, der nach seiner Ausbildung in Oldenburg unter anderem in Nordenham sowie Brake in der Kundenberatung tätig war und dabei seinen Bankbetriebswirt machte, übernimmt das Amt von Matthias Blome. Dieser folgt dem Lockruf der Niederlassung in seiner Heimatstadt Oldenburg. BILD:

Stolz präsentierten (von links) Oliver Trahms, Claas Penning, Hans-Georg Buchtmann vom Heimatverein Varel sowie Ulrich Indefrey und Wilhelm Papen den frisch restaurierten, 100 Jahre alten Hansa-Wagen, der jetzt dem Heimatverein übergeben wurde. Oliver Trahms hatte seine Werkstatt zur Verfügung gestellt, in der Claas Penning, Ulrich Indefrey und Wilhelm Papen das Auto restauriert hatten.BILD:

Die Handwerkskammer Oldenburg hat jetzt die Sieger des Kammerwettbewerbs ausgezeichnet. Aus Friesland waren erfolgreich Carolina Luers, Bockhorn, Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk (Fleischerei Heiko Kuhlmann, Bockhorn); Silas Dulle, Zetel, Fliesen-, Platten- und Mosaikleger (Henning Sauer, Varel); Maria Sophie Brunokowski, Horsten, Kosmetikerin (Anke Braams, Schortens); Hannes Zunker, Zetel, Straßenbauer (Lehde Straßen- und Tiefbau, Zetel); Kristian Engel, Zetel, Technischer Modellbauer, (Hoheisel Modellbau Zetel)
BILD:

Rund 200 Besucher informierten sich beim Gesundheitstag des Jobcenters Friesland. Gemeinsam mit regionalen Beratungsstellen, gesetzlichen Krankenversicherungen und Vereinen wurde über Gesundheitsthemen informiert. Über die große Resonanz freuten sich unter anderem (von links): Zahnarzt Joachim Kowaczek, Claudia Rother vom Gesundheitsamt Landkreis Friesland, Lena-Maria Baars, Koordinatorin Gesundheitsregion Jade-Weser, Ilka-Marina Meyer von der Landesvereinigung für Gesundheit Niedersachsen; Wencke Burkhardt vom Jobcenter. BILD:

Gemeinsam machten sich Schüler der BBS Varel und Studenten aus dem Fachbereich Wirtschaft der Jade Hochschule auf den Weg nach Aachen. Auf dem Programm standen eine Führung durch den Hambacher Forst und den Braunkohletagebau der RWE, ein Planspiel sowie eine Besichtigung des E-Campus der TU Aachen. Untersucht wurden aktuelle Fragestellungen der Energiewende in Deutschland. Begleitet wurde die Exkursion von Ralf Thiele, Henje Oltmanns, Kerstin Speckmann und Werner Lorek von der BBS sowie Prof. Dr. Gerd Hilligweg und Jörg Brunßen von der Jade Hochschule. Zum Abschluss der ersten gemeinsamen Exkursion der BBS Varel und der Jade Hochschule war man sich einig, dass weitere gemeinsame Projekte nicht ausgeschlossen sind.BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.