• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Bildung

Oberschule Sande voller Energie

14.07.2012

Bohrungen anfertigen, Gewinde schneiden, Bauteile entgraten, Drähte verlöten: Kurbelleuchten haben Schüler der 6. Klassen der Oberschule Sande jetzt gemeinsam mit René Winkelmann (Bild), Fachlehrer für Technik, und EWE-Mitarbeiter Cord Rademacher hergestellt. Das EWE-Energieinfomobil machte jetzt an der Schule Station und vermittelte den Schülern mit dem Bau kleiner technischer Geräte Details über Energieerzeugung und regenerative Energien. „Wir wollen die Jugendlichen spielerisch für Energieerzeugung und erneuerbare Energien interessieren“, sagt Rademacher. Dabei tüftelten sie über den Bauplänen und halfen sich gegenseitig. Die kleinen Lampen, die durch Kurbelbewegungen Licht erzeugen, durften sie natürlich mit nach Hause nehmen.

NWZTV zeigt einen Beitrag im Internet unter http://www.NWZonline.de/nwztv

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "kurz vor acht" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.