• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Bildung

Bewohner freuen sich jeden Tag auf ihre Zeitung

08.02.2019

Sande „Ich bin mit der Nordwest-Zeitung aufgewachsen!“, ruft eine Bewohnerin des Wohn- und Pflegeheims Sanderbusch. Jeden Morgen hätte auf dem Tisch im Elternhaus der älteren Dame ein Exemplar der NWZ gelegen. Die Bewohnerin ist Teil der 20-köpfigen Gruppe, die am NWZ-Projekt „Lesen und Schreiben verbindet“ teilnimmt. Die Menschen im Alter von 24 bis 75 Jahren befinden sich in der Wiedereingliederung. Ziel ist, dass sie später einmal wieder eine eigene Wohnung haben.

Jeden Morgen bekommen die Projektteilnehmer Exemplare der Zeitung geliefert. Im Pflegeheim Sanderbusch lesen sich die Bewohner dann gegenseitig Artikel aus der Zeitung vor, die sie interessieren. „Besonders spannend fanden unsere Bewohner in den letzten Wochen Geschichten über den Vogelpark Walsrode, den Zoo Hannover und das havarierte Containerschiff in der Nordsee“, sagt Betreuer Jürgen Woldenga. Eine andere Bewohnerin hat schon einen dicken Ordner mit ihren ausgeschnittenen Lieblingsartikel angelegt. Die Horoskope lese sie jeden Tag. Andere Bewohner wiederum finden insbesondere die Karikaturen interessant. Ein Teilnehmer würde gern das ein oder andere Gedicht in der Zeitung lesen.

Tatiana Gropius Volontärin, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.