• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Bildung

Schüler kochen und backen mediterran

11.11.2016

Schortens „Das kenne ich nicht! Das esse ich nicht!“ hört man nicht selten aus Kindermund, wenn in der Mensa Essen serviert wird, was nicht allen Kindern bekannt ist. Daher nutzt die Integrierte Gesamtschule (IGS) Friesland-Nord in Schortens die aus dem letzten Schuljahr bereits bewährten, zweimonatig stattfindenden Thementage in diesem Schuljahr, um Esskulturen anderer Länder vorzustellen. Der Thementag ist Bestandteil des Wettbewerbs „Schule auf Esskurs“ der Verbraucherzentrale.

Am Mittwoch, 16. November soll es daher mediterran in Mensa werden. Zudem weitet die Schule ihren Thementag zum ersten Mal auf das täglich stattfindende Frühstücksbuffet in ihrer Mensa aus.

Ein weiteres Glanzlicht ist, dass erstmalig Schüler an der Essensgestaltung beteiligt werden und mit dem Koch Mario Theiß gemeinsam das Mittagessen gestalten. Zudem wird der Wahlpflichtkurs Hauswirtschaft aus Jahrgang 10 ein mediterranes Dessert gestalten, der Kurs Textiles Gestalten die entsprechende Dekoration bereitstellen und vieles mehr.

„In einer multikulturellen Gesellschaft halten wir das Kennenlernen verschiedener Esskulturen für einen wichtigen Baustein“, sagt Susanne Hoffmann von der Schulleitung. Die IGS verstehe ihre Mensa auf ganz zwanglose Weise als Lebens- und Lernraum für alle Schüler.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.