• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Friesland Bildung

Schüler stellen sich gemeinsam kniffligen Aufgaben

14.10.2015

Zetel Mit Strohhalmen und Papier bereiten die Fünftklässler der Außenstelle Zetel des Lothar-Meyer-Gymnasiums ihre Aufgabe mit dem Titel „Egg Race“ vor. In kleinen Gruppen und mit wenig Material müssen die Mädchen und Jungen ein rohes Ei so stabilisieren, dass sie es von der Tischtennisplatte auf den Boden fallen lassen können. Es darf dabei nicht kaputt gehen. Ein knifflige Aufgabe, die die Schüler am Dienstag beim „Klasse!-Tag“ der Schule souverän meistern.

Es sei das erste Mal, dass das LMG einen solchen Tag für die fünften Klassen auf die Beine stelle, erklärt Sabine Kathmann, Leiterin der Außenstelle. In Varel hatten die Schüler bereits am Freitag das ganztägige „Sozialkompetenztraining“ durchlaufen. Ziel sei es, das Gemeinschaftsgefühl und die Zusammenarbeit zu fördern und sich kennenzulernen, meint die Leiterin. Insgesamt 39 Fünftklässler konnte sie zum Schuljahresbeginn in Zetel begrüßen. „Das ist sehr erfreulich.“ Damit besuchen derzeit insgesamt 188 Schüler die LMG-Außenstelle.

Der „Klasse!-Tag“ setze sich in den einzelnen Klassen und auf dem Schulhof aus Spielen, Übungen und Wettbewerben zur Kooperation und Teamarbeit sowie zum Umgang miteinander und zur Kommunikation zusammen, sagt Sabine Kathmann. Koordinatorin Christine Trotzky hatte den Tag gemeinsam mit den Klassenlehrern vorbereitet. Eingebunden in den „Klasse!-Tag“ ist auch Schulsozialarbeiterin Martina Tuchscherer. Acht Stunden erarbeiten die Mädchen und Jungen gemeinsam in den Gruppen Lösungswege. Jeder sei dabei gleichberechtigt, meint Sabine Kathmann. „Auch Misserfolge gehören dazu.“

Der „Klasse!-Tag“ werde von den Kindern gut angenommen, sagt Koordinatorin Christine Trotzky, die auch in Varel das Training begleitet hatte. Mit einem Mittagessen in der Schulmensa schließen die Schüler den Vormittag ab, bevor sie in den Nachmittagsstunden die Klassenräume herbstlich dekorieren.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/friesland