• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Bildung

Spanische Reittage in Bockhorner Halle

08.10.2008

BOCKHORN Zu den Vereinen, die sich im Bereich Weser-Ems am Schulreiten beteiligt haben, gehört auch der Reit- und Fahrverein Bockhorn. In der Halle am Fasanenweg ging es am Dienstag rund, in fünf Disziplinen wurde um Punkte und Platzierungen geritten. Die Turnierleitung mit Sabine Carstens, Iris Stahlfeld und Susanne Meyer zeigt sich mit dem Ablauf und den Leistungen der jungen Pferdesportler sehr zufrieden.

Im Punktespringen mit Joker, in der „O-Runde“, im Trailparcours, bei den Ponyspielen und vor allem beim Höhepunkt der Veranstaltung, der Kürdressur, war die Begeisterung der Reiterinnen und Reiter für ihr Hobby deutlich zu spüren. Und es ging ja auch um etwas. Immerhin qualifizierten sich die Sieger für die Oldenburger Pferdewoche, die Zweiplatzierten für das Hallenchampionat in Vechta.

Es waren Schüler des Lothar-Meyer-Gymnasiums und der Berufsbildenden Schulen aus Varel, des Mariengymnasiums Jever, der Haupt- und Realschulen Jaderberg, Jever, Obenstrohe, Varel und Wilhelmshaven, des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums Wilhelmshaven, der Kooperativen Gesamtschule Wiesmoor, der Schule „Altes Amt Friedeburg“, der Grundschule Bockhorn, der Deichschule Schweiburg, der Pestalozzischule Varel sowie der Georg-Ruseler-Schule Obenstrohe am Start.

Die Richter waren August Rastede (Schortens), Melanie Lüttge (Wangerland) und Frau Henken (Zetel). Die Ergebnisse: Punktespringen mit Joker bis Klasse 6: 1. Henrike Harms (Varel), ab Klasse 7: 1. Elena Aden (Wiesmoor), 2. Kim Janssen. „O-Runde“: 1. Alina Henkensiefken (Varel), 2. Amelie Henkensiefken (Schweiburg). Trailparcours: 1. Linda Buntkiel, 2. Jasmin Feiner (beide Varel). Ponyspiele: 1. Gruppe: Ines Dietrich, Carina Ahrends, Tjarde Oetken (Jever), 2. Gruppe: Claudia Thomßen, Kimberly Meiners, Ira Jaskulska (Sande).

Die Kürdressur mit Kostümen ab Klasse 7 gewann das Team des Lothar-Meyer-Gymnasiums aus Varel, für dessen spanische Präsentation die Zuschauer sogar Zugabe forderten. Die beiden Reiterinnen hießen Henrike Harms und Maria Zimmermann. Auf den zweiten Platz kamen Carina Ahrends und Louisa Wedermann vom Mariengymnasium Jever.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.