• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Bildung

Schule: Streitschlichter helfen bei Konfliktlösung

12.06.2010

WANGEROOGE Im dritten Jahr in Folge wurden an der Grundschule Wangerooge erfolgreich Mädchen und Jungen der dritten Klasse zu Streitschlichtern ausgebildet.

Zehn Mädchen und Jungen haben unter Leitung von der Sozialpädagogin Petra Osterloh und Klassenlehrerin Anke Amelsbarg in 56 Schulstunden gelernt, wie sie als Vermittler einen Streit zwischen ihren Mitschülern lösen können.

Neben Übungen in Gesprächsführung, Kommunikation und Einfühlungsvermögen übten die Kinder vielfach im Rollenspiel ein Sechs-Stufen-Model zur Moderation eines Streitgesprächs ein. „Die Übungseinheiten haben auch zur Folge, dass die sozialen Kompetenzen der Teilnehmer gefördert werden und sie lernen, das eigene Verhalten stärker zu reflektieren“, weiß Schulleiterin Evelyn Genuit. Die Aufgabe, die die künftigen Streitschlichterinnen und Streitschlichter erwartet, bewirke eine hohe Lernmotivation und beeinflusse positiv das Gemeinschaftsgefühl. Schon in der nächsten Woche werden die neuen Streitschlichter gemeinsam mit ihren geübten Vorgängern aus der vierten Klasse ihren Dienst beginnen. In Teams von zwei bis drei Schülerinnen und Schüler stehen sie, gekennzeichnet durch Streitschlichter-T-Shirts, in den täglichen Pausen zur Verfügung. Sie versehen ihre Aufgabe in einem dafür eingerichteten Raum oder auch auf dem Pausenhof.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Wir wünschen allen Streitschlichtern für ihre Arbeit alles Gute, Kraft und Erfolg“, sagte Genuit bei der Einführung der neuen Streitschlichter Zoe Heinken, Jana Tholen, Lea-Sophie Reimler, Svea Röben, Marcel Wolf, Mauritz Wilmerig, Charlotta Wilhelmi, Luisa Waldburg, Sophie Kurelbaum und Finn-Ole Henseleit.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.