• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Bildung

Ringe für sieben Eulenkinder

01.06.2019

Tettens Seit 2012 steht auf dem Boden der St. Martins-Kirche in Tettens direkt über dem Chor der Eulenkasten – Mädchen und Jungen der Tetta-von-Oldersum-Grundschule hatten ihn damals im Werkunterricht gebaut. Und seitdem brüten unter dem Kirchendach immer wieder Schleiereulen. In diesem Jahr sind sieben Eulenkinder geschlüpft – die wurden jetzt von Sabine Homma vom Verein ProRing mit Fußringen versehen. Und 15 Erstklässler der Grundschule samt Eltern und Lehrerinnen durften zusehen und sogar mithelfen.

Dabei erfuhren die Mädchen und Jungen von Sabine Homma eine Menge darüber, wie das Beringen geht, warum man es macht und was die Menschen durch die Beringung alles über das Leben der Vögel erfahren können. Und die Kinder hatten viele Fragen: Wie alt wird so eine Schleiereule, wie schnell fliegt sie, was frisst sie und wann schläft sie, wenn sie doch nachts unterwegs ist?

Per Live-Kamera konnten die Erstklässler das Entnehmen der Vogelkinder aus dem Brutkasten verfolgen. Gespannt warteten sie dann, bis die Ornithologin und Kirchenältester Jürgen Habben die vielen Leitern von der Spitze des Kirchbodens bis zur Orgelempore hinabgestiegen waren. Und dann wurden die Eulenkinder aus dem Transportbeutel gehoben – sie sehen so plüschig aus wie Stofftiere. In einem Buch trugen die Schüler die Ringnummern ein und dann durften die Federknäuel vorsichtig gestreichelt und ganz genau betrachtet werden. Alle Kinder und die Ehrenamtlichen hatten großen Spaß und Freude an dieser Aktion.

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.