• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Bildung

Ferienpass: Sie machen Sommerferien schön

26.04.2018

Varel Mit den steigenden Temperaturen rücken die langen Sommerferien immer näher. Damit in den sechs Wochen keine Langeweile aufkommt, gibt es ab Donnerstag, 26. April, den Vareler Ferienpass.

Die Stadtjugendpflege hat ein Programm aus 95 Aktionen mit Vareler Vereinen und Organisationen zusammengestellt. In diesem Jahr wird es mehr Familienangebote, wie eine Tagesfahrt nach Hamburg oder Norderney geben. „Ganz neu dabei ist das Segelfliegen und eine Schifffahrt mit der Etta von Dangast zu den Seehundbänken“, sagt Brigitte Kückens, die seit mehr als 30 Jahren den Ferienpass in Varel organisiert. „Wir sind schon ganz gespannt, wie diese Aktionen ankommen werden.“ Altbewährte Veranstaltungen wie Wasserskifahren, der Tagesausflug in den Tierpark Thüle oder Modellfliegen stehen auch dieses Jahr wieder auf dem Plan.

Ebenfalls wird es wieder den kostenlosen Jugendbadepass geben. Dieser kann ab Freitag, 1. Juni, im Rathaus Varel, Windallee 4, abgeholt werden und ermöglicht in der Zeit der Sommerferien, vom 28. Juni bis 8. August, zehnmal freien Eintritt in das Dangaster Quellbad. „Der Badepass ist für vier- bis 18-jährige Kinder aus Varel“, sagt Rüdiger Drewes von der Stadtjugendpflege. Im Kinderkino werden in diesem Jahr „Heidi“ und „Timm Thaler oder das verkaufte Lachen“ gezeigt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Ab dem 26. April kann man sich die Veranstaltungen online anschauen“, erklärt Kückens. „Von Samstag. 5. Mai, bis Montag, 21. Mai, können dann die Aktionen gebucht werden. Geschwister und Freunde können wie immer mit angemeldet werden.“ Ebenfalls werden Exemplare des Ferienpasses an allen Vareler Schulen der ersten bis sechsten Klassen ausliegen. Wenn es mehr Anmeldungen als Plätze für eine Veranstaltung gibt, entscheidet ein Losverfahren.

Wer Hilfe bei der Online-Buchung braucht oder generelle Fragen hat, kann sich an das Team der Stadtjugendpflege oder an die Weberei, Tel. 04451/968282, wenden. Brigitte Kückens ist unter Tel. 04451/126136 zu erreichen.


     www.ferienpass-varel.de 
Nathalie Langer Volontärin, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2463
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.