• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Bildung

SCHULE: Viele Urkunden für neue Bestmarken

18.06.2008

SANDE Als echte Sportskanonen haben sich einmal mehr die Jungen und Mädchen der Grundschule Sande erwiesen. Sowohl beim Schwimmfest, das die Schule im Lehrschwimmbecken ausrichtete, als auch beim Sport- und Spielefest erzielten die Kinder sehr gute Ergebnisse.

„Das Schwimmfest bedeutete wieder einen der sportlichen Höhepunkte im Schulleben für die zweiten bis vierten Klassen“, so Schulleiter Günter Regener bei der Ausgabe der vielen Urkunden. In den vier Disziplinen 25 Meter Brustschwimmen, 25 Meter Kraul, 25 Meter Rückenschwimmen und Streckentauchen galt es, gute Zeiten und Weiten zu erzielen.

Die Jahrgangssieger im 2. Schuljahr sind Marie Gesthuizen (25 m Brustschwimmen), Sadije Salja (25 m Kraul), Thessa Mohr (25 m Rücken) und Laura Schröder (Streckentauchen). In der dritten Klasse gewannen Hannah Stephan in den Disziplinen 25 m Brust, 25 m Rücken und Streckentauchen sowie Finn Beitelmann (Kraul). Der vierte Jahrgang stellte mit Alexander Neumann (25 m Brust, Kraul und Rücken) und Marvin Schulenberg (Streckentauchen) die besten Schwimmer.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Neben dem Schwimmfest nahmen alle Schüler auch am Sport- und Spielefest teil. Die Organisation lag in den Händen der Sportfachkonferenzleiterin Katrin Kettelhake. Neben den Disziplinen 50-Meter-Lauf, Weitsprung und Schlagballwurf musste jeder Schüler einen Geschicklichkeitsparcours mit 20 Stationen absolvieren. Dank des hervorragenden Sommerwetters wurden auch hier hervorragende Leistungen erzielt, so Regener. 92 Schüler erhielten eine Sieger- und 29 Schüler eine Ehrenurkunde. Schulsieger wurden Melissa Eichhorn und Philip Oldenburg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.