• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
Varel

14-Jähriger bei Unfall verletzt

Glück im Unglück hatte ein 14-Jähriger aus Varel am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wollte der Jugendliche ...

Bockhorn

Autos an Kreuzung gezählt

Zum Bericht „Diese Stelle ist einfach total gefährlich“, ...

Zetel

Große Alarmübung auf Munitionsdepot

Großalarm bei der Feuerwehr: Am Dienstagabend sind die Kameraden mit großem Aufgebot zu einer Übung auf dem Munitionsdepot ausgerückt. Gemeindebrandmeister ...

Jever
Polizei sucht Schloss zu Schlüssel

Polizei sucht Schloss zu Schlüssel

Bockhorn
„Diese Stelle ist einfach total gefährlich“

Verkehr
„Diese Stelle ist einfach total gefährlich“

Schortens/Middelsfähr

Feuerwehr
Rauchmelder und Wasserdampf halten Wehr auf Trab

Am späten Sonntagabend wurden die Feuerwehren aus Accum, Schortens und Sillenstede nach Middelsfähr in die Akazienstraße gerufen. Es hatte ein Rauchmelder ...

Zetel

Radfahrerin am Ohrbült angefahren

Am Montagvormittag gegen 10.30 Uhr ist am Ohrbült in Zetel eine Radfahrerin von einem Auto angefahren worden. Die Frau war mit ihrem Rad auf der Jakob-Borchers-Straße ...

Varel
3750 Stunden die Schwimmer im Blick

Retter
3750 Stunden die Schwimmer im Blick

Wangerland

Diesel-Diebe haben noch mehr verzapft

Wegen Diebstahls von Diesel war die Polizei zwei Männern auf der Spur – am Ende ging es um fünf Straftaten: Weil aus einem Bagger auf seinem Firmengelände ...

Zetel
Mit Experten-Tipps alles im Griff

Sicherheitstag
Mit Experten-Tipps alles im Griff

Sande/Schortens
Betrunkener Besucher beißt in Disco zu

Einsätze In Friesland
Betrunkener Besucher beißt in Disco zu

Sandel
Realistische Übung auf Hofstelle in Sandel

Feuerwehr
Realistische Übung auf Hofstelle in Sandel

Schortens/Oldenburg

Prozess
Nach neun Jahren ist Urteil rechtskräftig

2008 war eine heute 52 Jahre alte Schortenserin niedergeschlagen und vergewaltigt worden. Den Tätern, zwei Brüdern, musste die Vergewaltigung kompliziert nachgewiesen werden.

Hohenkirchen

Ärger über Diebstahl des Spektivs

Erst im Februar wurde die Vogelbeobachtungsstation am Ostufer des Wangermeers eingeweiht – dabei wurde auch ein Spektiv in Betrieb genommen. Das wurde ...