• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Blaulicht

Feuerwehr in Zetel stundenlang im Einsatz

08.09.2018

Astederfeld In der Nacht zu Freitag hat an der Eichenstraße in Astederfeld eine Garage mit angrenzendem Holzschuppen lichterloh gebrannt. Gegen 2 Uhr nachts wurde die Feuerwehr alarmiert. Die Neuenburger Kameraden rückten mit drei Fahrzeugen an und machten sich daran, die lodernden Flammen zu löschen.

Für die rund 20 Feuerwehrleute waren die Löscharbeiten nicht einfach: In und um die Garage herum lagerte sehr viel Holz, das den Brand weiter anfachte. Die Feuerwehr konnte mit einem mehrere Stunden andauernden Einsatz verhindern, dass die Flammen auf das Wohnhaus übergreifen. Bis 7 Uhr morgens waren die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Neuenburg damit beschäftigt, das Feuer und vor allem die Glutnester in den Holzhaufen zu löschen. Mit einem Bagger haben die Einsatzkräfte die Holzhaufen auseinandergefahren, um sicherzugehen, dass keine Glutnester mehr glimmen.

Die Wasserversorgung gestaltete sich laut Feuerwehr reibungslos, weil sich ein Hydrant in der Nähe des Gebäudes befindet und die Feuerwehr so Zugriff auf Löschwasser hatte.

Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Die Nachbarn hatten das Feuer entdeckt und die Hauseigentümer geweckt, so dass sich alle in Sicherheit bringen konnten. Die Brandursache ist unklar, die Ermittlungen dazu dauern an.

Sandra Binkenstein
Varel
Redaktion Friesland
Tel:
04451 9988 2506

Weitere Nachrichten:

Feuerwehr | Freiwillige Feuerwehr

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.