• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de Region Friesland Blaulicht

Betrunkener verprügelt Angler in Wüppels

24.07.2017

Wangerland In Wüppels sind am frühen Samstagmorgen vier Männer in Streit geraten: Dabei hat ein 30-Jähriger einen anderen 30-Jährigen getreten und geschlagen. Laut Polizei hatten in Wüppels drei Freunde über Nacht geangelt, am frühen Morgen kam der betrunkene 30-Jährige vorbei und begann die Angler zu reizen – dann wurde er handgreiflich. Er muss sich wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.

Zwischen Freitag, 23.45 Uhr, Samstag, 8.30 Uhr haben Unbekannte von der Terrasse eines Hauses Lange Drift in Hooksiel zwei graue Terrassenstühle der Marke „Hartmann“ gestohlen. Die Polizei bittet um Täterhinweise unter Tel. 04461/92 110.

Einen 63-Jährigen aus dem Wangerland mit 1,49 Promille Alkoholwert hat die Polizei am Samstag aus dem Verkehr gezogen: Eine Zeugin hatte der Polizei gemeldet, dass der Mann sturzbetrunken von einem Verbrauchermarkt weggefahren sei. Die Beamten besuchten den Fahrer eines Volkswagen-Transporters zu Hause und ließen ihn einen Atemalkoholtest absolvieren.

Angesichts des Alkoholwerts von 1,49 Promille wurden dem Mann zwei Blutproben auf dem Kommissariat Jever entnommen und der Führerschein des Mannes einbehalten.

Weitere Nachrichten:

Jever | Polizei