• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Blaulicht

Bis auf große Bäume wird alles gestohlen

08.08.2014

Varel Seit 1971 pflegt Gisela Backhaus das Grab ihrer Eltern auf dem Vareler Friedhof, gute Dienste hat ihr seitdem eine Harke geleistet. 40 Jahre steckte sie im Busch neben dem Grab, jetzt ist sie weg. Gisela Backhaus ärgert sich gewaltig über den Diebstahl auf dem Friedhof. An die NWZ  hat sich zeitgleich auch Helmut Herde gewandt, der sich darüber ärgert, dass ständig die Gießkannen aus den Stationen neben den Brunnen gestohlen werden. „Drei Brunnen musste ich ablaufen, bevor ich eine Gießkanne gefunden habe“, ärgert sich der Vareler.

50 Gießkannen stellt die Friedhofsverwaltung kostenlos zur Verfügung – allerdings nur zum Ausleihen. „Jedes Jahr verschwindet die Hälfte davon“, berichtet Friedhofsgärtner Enno Juilfs, der jedes Frühjahr einen großen Nachschub an Gießkannen kauft und sie mit einem großen „F“ versieht. „Die Hälfte der verschwundenen Gießkannen wird von den Grabbesitzern gebunkert, die andere Hälfte gestohlen“, weiß er.

Auf dem Friedhof gestohlen werden nicht nur die Gießkannen, sondern alles, was nicht niet- und nagelfest ist. „Bis auf große Bäume wird hier alles gestohlen“, bedauert Juilfs. Sommerblumen, Stauden, Sträucher, Heidepflanzen – nichts ist vor Dieben sicher. Auch Grablichter und Dekorationsartikel verschwinden von den Gräbern. Eine Frau hatte jüngst gerade erst zwei eiserne Stecker auf dem Familiengrab befestigt, als sie auch schon feststellen musste, dass einer verbogen und der andere gestohlen worden war, berichtet Juilfs.

Der Friedhofsgärtner hat beobachtet, dass es auf dem Friedhof sogar eine Hochsaison für Diebe gibt: „Rund um Totensonntag werden viele Gestecke gestohlen“, berichtet Enno Juilfs. Im Herbst haben es die Diebe auf Heidepflanzen abgesehen und im Frühjahr auf Sommerblumen.

Traute Börjes-Meinardus Varel / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2502
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.