• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Blaulicht

Echter Einsatz unterbricht den Übungsdienst

02.05.2015

Hooksiel Während des Ausbildungsdienstes der Freiwilligen Feuerwehr Hooksiel am Donnerstagabend gegen 20 Uhr im Gewerbegebiet kamen Passanten und machten Ortsbrandmeister Jörg Nöchel auf einen Verkehrsunfall mit Personenbeteiligung auf der Ortsumgehung Hooksiel aufmerksam.

Die Einsatzkräfte sicherten daraufhin die Unfallstelle ab. Auf der Landesstraße 810 vor dem Abzweig Pakens steckte ein Fahrzeug entgegen der Fahrtrichtung in der Leitplanke.

Der Fahrer hatte sein Auto laut Feuerwehr selbstständig und unverletzt verlassen können. Die Feuerwehr Hooksiel sperrte die L 810 auf dem Abschnitt voll, wartete auf das Eintreffen des Abschleppdienstes und reinigte zwischenzeitlich die Fahrbahn von Karosserieteilen. Betriebsmittel waren nicht ausgetreten. Nach Beseitigung des Unfallfahrzeugs wurde die Fahrbahn wieder frei gegeben.

Weitere Nachrichten:

Feuerwehr Hooksiel | Feuerwehr Hooksiel

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.