• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Friesland Blaulicht

16 000 Euro Schaden nach Unfall

08.09.2017
NWZonline.de NWZonline 2017-09-08T05:31:49Z

:
16 000 Euro Schaden nach Unfall

Hooksiel Bei einem Unfall auf der Umgehungsstraße Hooksiel am Mittwoch gegen 13.55 Uhr ist Schaden von 16 000 Euro an den beteiligten Autos entstanden, drei Erwachsene und zwei Kleinkinder wurden verletzt und im Krankenhaus behandelt.

Laut Polizei hatte eine 34-jährige Fahrerin auf der L 810 Richtung Wilhelmshaven im Berghamm links geblinkt, da sie sich verfahren hatte. Allerdings blieb sie auf der Geradeaus-Spur und wechselte nicht auf die Abbiegespur.

Der 60-jährige Fahrer, der hinter ihr herfuhr, konnte nicht rechtzeitig bremsen und wich nach links aus, um einen Aufprall zu vermeiden. Dabei stießen die beiden Autos zusammen.

Die Fahrerin des abbiegenden Autos wurde leicht verletzt, sie erlitt einen Schock. Ihre beiden Kleinkinder im Auto wurden vorsorglich ebenfalls ins Krankenhaus gebracht, die Beifahrerin wurde im Krankenhaus ambulant behandelt. Auch die Beifahrerin des 60-Jährigen wurde verletzt und in die Klinik gebracht.

Für den Zeitraum der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen musste die L 810 für kurze Zeit voll gesperrt werden.

Weitere Nachrichten:

Polizei