• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Blaulicht

Einsatz Für Feuerwehr Minsen: Kleinlaster fängt an Tankstelle Horumersiel Feuer

19.05.2020

Horumersiel Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Minsen: Am Montagmorgen gegen 7.50 Uhr wurde die Feuerwehr Minsen zu einem Brand in der Nähe der Tankstelle in Horumersiel gerufen. Aus bisher ungeklärter Ursache war ein Kleinlastwagen eines Garten- und Landschaftsbaubetriebs in Brand geraten.

Als die Feuerwehr eintraf standen der Motorraum, das Fahrerhaus und die angrenzende Hecke bereits in Brand. Die Löschversuche von Ersthelfern mit Pulverlöschern hatten das Feuer nicht aufhalten können. Die Insassen hatten das Fahrzeug unverletzt verlassen können. Der Laster brannte aus.

Zwei Ersthelfer wurden wegen Rauchgasvergiftung zur Beobachtung an den Rettungsdienst übergeben. Das verunreinigte Löschwasser wurde aufgefangen, mit Bindemittel gebunden und somit ein Eindringen in die Kanalisation vermieden.

Die Feuerwehr Minsen war mit 15 Kameraden etwa 2 Stunden im Einsatz. Die Einsatzleitung hatte der Ortsbrandmeister Norbert Freymuth. Nach Abtransport des Unfallwagens wurden der Seitenstreifen und der Radweg gereinigt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.