• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Blaulicht

Unfall Im Wangerland: Bei missglücktem Überholversuch im Graben gelandet

26.03.2020

Jeverland Nach einem Überholmanöver ist eine 21-jährige Fahrerin am Dienstag kurz nach 10 Uhr im Straßengraben gelandet: Laut Polizei hatte die junge Frau auf der L 812 Richtung Hooksiel den vor ihr fahrenden Pkw und ein davor fahrendes landwirtschaftliches Gespann überholen wollen. Doch als sie sich gerade neben dem Pkw eines 22-Jährigen aus Jever befand, setzte auch der zum Überholen an. Bei der Kollision schleuderte das Auto der 21-Jährigen links in den Graben.

Verletzt wurde bei dem Unfall keiner.

Die Polizei sucht in Jever Zeugen einer Sachbeschädigung: Im Zeitraum vom 15. bis 22. März wurde die rückwärtige Hauswand einer Buchhandlung an der Neuen Straße mit Graffiti beschmiert. Die unbekannten Schmierer trugen ein großflächiges Bild und unleserliche Schriftzüge auf die Klinkerwand auf. Hinweise nimmt die Polizei in Jever unter Tel. 04461/92110 an.

In Schortens wurde zwischen 17. und 19. März ein Herrensportrad der Marke Ortler gestohlen: Laut Polizei war das mattschwarze Rad verschlossen auf dem Fahrradgepäckträger eines Wohnmobils montiert, das Wohnmobil stand im Carport auf einem Privatgrundstück.

Das Rad hat eine 20-Gang-Kettenschaltung, einen Rennlenker, vorn und hinten je einer Gepäckhalterung und hat eine Rahmengröße von 28 Zoll. Hinweise zum Diebstahl und zum Verbleib des Fahrrads nimmt die Polizei in Schortens unter Tel. 04461/ 91 87 90 an.

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.