• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Blaulicht

16-jährige Radfahrerin stirbt nach Überholmanöver

24.08.2015

Wüppelser Altendeich Tragische Fehleinschätzung einer Verkehrssituation auf der Landesstraße 810 in Höhe Wüppelser Altendeich: Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag gegen 16 Uhr ist ein junges Mädchen tödlich verunglückt.

Die Radfahrerin war auf dem Radweg entlang der L 810 von Horumersiel nach Hooksiel unterwegs. In Höhe der Einmündung zum Reiterhof Osterdieken wollte die 16-Jährige die Straße überqueren. Ein Autofahrer erkannte die Situation rechtzeitig und bremste ab. Ein nachfolgender Autofahrer schätzte die Situation hingegen falsch ein und setzte tragischerweise zum Überholen an. Er kollidierte mit der jungen Frau, die auf einmal vor ihm die Straße überquerte. Die jugendliche Radfahrerin erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.

Durch den Unfall kam es zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen zwischen Hooksiel und Horumersiel. Die Landesstraße wurde drei Stunden in beide Richtungen komplett gesperrt.

Oliver Braun
Agentur Hanz
Redaktion Jever
Tel:
04461 965313

Weitere Nachrichten:

Polizei Wüppelser Altendeich