• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de Region Friesland Blaulicht

Einbrecher im Inselviertel auf Beutezug

08.11.2017

Schortens Es mehren sich wieder die Wohnungseinbrüche: Am Montag, 6. November, waren Hauseigentümer an der Wangerooger Straße in Schortens betroffen. Unbekannte Täter hebelten zwischen 13.50 und 19.10 Uhr ein rückwärtig gelegenes Fenster auf und gelangten so ins Innere des Hauses. Dort wurden sie auf der Suche nach Wertgegenständen fündig, stahlen Schmuck und konnten unerkannt flüchten.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Schortens unter der Rufnummer 04461/91 87 90 in Verbindung zu setzen. Die Polizei erinnert einmal mehr daran, das kostenlose Beratungsangebot der Polizei zum Einbruchschutz in Anspruch zu nehmen. Schmuck und Wertgegenstände sollten in entsprechenden Wertbehältern aufbewahrt werden, so die Polizei. Außerdem ist eine Wertgegenstandsliste sinnvoll. Mit dieser Liste kann die Polizei Eigentum im Fall des Falles schneller wiederfinden und zuordnen.

Weitere Nachrichten:

Polizei