• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Blaulicht

Blaulicht: Blechschäden in Schortens und Sande

04.11.2020

Schortens /Sande Mit leichten Verletzungen vorsorglich ins Krankenhaus gebracht wurden zwei Autofahrerinnen (77 und 38 Jahre) die am späten Montagvormittag auf der Menkestraße in Schortens zusammenstießen. Die 77-jährige Fahrerin eines Renault Twingo hatte beim Abbiegen vom Kreuzweg auf die Menkestraße die vorfahrtsberechtigte 33-jährige Fahrerin eines BMW übersehen.

Am Montagabend gegen 19.15 Uhr fuhr eine 31-jährige Autofahrerin aus Unachtsamkeit auf der Jeverschen Straße in Schortens einen ordnungsgemäß geparkten Nissan an. Die Unfallfahrerin entfernte sich zunächst, kehrte aber kurze Zeit später zum Unfallort zurück. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 3000 Euro.

Zu einer Unfallflucht kam es ebenfalls am Montag gegen 16.15 Uhr am Einmündungsbereich von der Hauptstraße Sande zum Gut Sanderbusch. Eine 14-Jährige befuhr mit ihrem Mountainbike den parallel zur Hauptstraße verlaufenden Radweg und querte gare die Straße am Gut Sanderbusch, als eine 63-jährige Mercedes-Fahrerin auf die Hauptstraße einbiegen wollte. Sie übersah das Mädchen und fuhr gegen das hintere Rad des Fahrrades und fuhr anschließend einfach weiter. Die Fahrerin des Mercedes konnte von der Polizei ermittelt werden. Die Radfahrerin kam mit dem Schrecken davon und blieb unverletzt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Oliver Braun Redakteur / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965313
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.