• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Blaulicht

Ehrenamt: Sponsoren stiften Rettern neues Fahrzeug

15.06.2016

Schortens Zwar ist das neue Fahrzeug der DLRG Ortsgruppe Schortens-Jever schon seit November vergangenen Jahres im Einsatz, offiziell in Dienst gestellt wurde es aber erst jetzt. In einer kleinen Feierstunde in der Halle der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft am Freibad Heidmühle, an der neben Jevers Bürgermeister Jan Edo Albers und Schortens’ stellvertretender Bürgermeisterin Anne Bödecker auch Sandes Bürgermeister Stephan Eiklenborg teilnahm, stellte DLRG-Ortsgruppenvorsitzender Hinrich Eden das Fahrzeug vor.

Der Ford Transit Courier Kombi ist bei der Ortsgruppe häufig im Einsatz. Er wird genutzt für Fahrten zu Lehrgängen, für Fahrten während der Altkleidersammlung und derzeit zum Transport der Ausbilder zweimal pro Woche ins Nautimo nach Wilhelmshaven – das Ausweichbad der DLRG Schortens-Jever seit das Aqua Toll geschlossen ist (die   berichtete).

Möglich gemacht haben die Anschaffung des neuen Fahrzeugs knapp 30 Sponsoren aus der Region, die ebenfalls zur Feierstunde geladen waren.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Für uns ist das Fahrzeug ein echter Gewinn, denn es kann für viele Transportfahrten genutzt werden“, sagte Vorsitzender Hinrich Eden. Der Fünf-Sitzer sorge nun dafür, dass die Einsatzfahrzeuge nicht mehr für einfache Fahrten genutzt werden müssten.

Sandes Bürgermeister Stephan Eiklenborg bedankte sich bei der Ortsgruppe für ihren Einsatz und hob die Bedeutung des Ehrenamts für die Gesellschaft hervor. Die DLRG Ortsgruppe Schortens-Jever übernimmt unter anderem die Badeaufsicht am Sander See.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.