• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Blaulicht

Gasgrill aus dem Hospiz gestohlen

09.09.2019

Varel Einen Gasgrill haben Unbekannte vom Gelände des Hauses der Hospiz- und Palliativarbeit „Am Jadebusen“ gestohlen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, müssen der oder die Täter den Grill in der Zeit von Freitag, 14 Uhr, bis Samstag, 15 Uhr, entwendet haben. Laut „Hospiz am Wattenmeer“ ließen die Diebe dabei lediglich die Gasflasche zurück.

Hospiz-Chefin Irene Müller zeigte sich entsetzt: „Wer tut so etwas? Unsere Haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden begleiten hier in aufopferungsvoller Weise Menschen auf ihrem letzten Lebensweg – öfter auch mit Gesprächen bei gemeinsamen Grillabenden. Die sterbenden Menschen trifft dieser Diebstahl besonders.“ Den entwendeten Grill habe das Haus nach seiner Eröffnung mit Spendengeldern aus der Bevölkerung anschaffen können. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Varel unter Tel. 04451/9230 in Verbindung zu setzen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.