• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Blaulicht

Betrunkener verletzt Polizisten

04.11.2019

Varel Ein Betrunkener hat nach einer Alkoholkontrolle am frühen Samstagabend mehrere Polizisten tätlich angegriffen und diese dabei verletzt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wehrte sich der 51-Jährige aus Varel dagegen, mit auf die Wache zu kommen. Die Beamten hatten nach einem Zeugenhinweis zuvor nach dem Mann, der mit einem Kleinkraftrad unterwegs war, gesucht und schließlich gestoppt. Ein Test ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,73 Promille.

Dem Beschuldigten wurde schließlich doch noch eine Blutprobe entnommen. Gegen ihn wurden Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr sowie tätlichen Angriffs auf Polizeibeamte eingeleitet.

Olaf Ulbrich Redaktionsleitung Varel / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2501
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.