• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland

Dankeschön mit Grillfest

24.07.2015

Im Frühjahr haben die Achtklässler der Elisa-Kauffeld-Oberschule in Jever ein einwöchiges Praktikum auf landwirtschaftlichen Betrieben absolviert. Nun präsentierten sie die Ergebnisse ihres Unterrichtprojekts „Landwirtschaft zum Anfassen“, dessen Durchführung vom Kreislandvolkverband Friesland unterstützt wird. Mehr als 60 Mädchen und Jungen lernten den landwirtschaftlichen Arbeitsalltag und die Entstehung ihrer Lebensmittel kennen. 25 Betriebe hatten sich zur Verfügung gestellt. Nun bedankten sich die Jugendlichen und ihre Eltern mit einem Grillabend bei den Landwirten.

Besonders begabte Schüler der Musikschule Friesland-Wittmund haben jetzt ihr Jahreskonzert im Schloss gegeben: 18 junge Musiker erbrachten einen Beleg für das hohe Niveau, auf dem an der Musikschule unterrichtet wird. Das Programm war bunt und vielfältig: Kompositionen aller Epochen von Barock bis Moderne, Solos, Duos und Trios auf Querflöten, Saxofonen, Klarinetten, auf Celli und Gitarren und dem Flügel sowie Gesang (ovales Bild: Meret Wiese und Paul Hafemann).

Die Kontaktgruppe Down-Syndrom Wilhelmshaven-Friesland hat eine Spende aus dem Erlös einer Veranstaltung der Kinderkrippe „Mühlenhof“ Großefehn erhalten, die jedes Jahr im Advent einen „Charity-Basar“ veranstaltet. Diese Spende verwendete die Kontaktgruppe mit ihren Familien, um im Juni einen herrlichen Tagesausflug auf Wangerooge zu verbringen, berichtet Bärbel Kahl.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das Handelsunternehmen Edeka-Scheidemann aus dem St. Annen-Quartier in Jever hat die 2. E-Jugend des FSV Jever mit neuen Trikots ausgestattet: Die Jungs freuten sich über die Unterstützung von Carl Scheidemann.

Rund 40 Wind- und Wetterradler haben eine Fahrradtour durch die Bremer Schweiz unternommen: Gestartet wurde in Brake, anschließend ging es über die längste Flussinsel Europas – Harriersand – nach Meyenburg. Beim Schlossmuseum Schönebeck fand ein Picknick statt. Ab Vegesack radelten die Wetterradler die Weser entlang. Eine Kaffeepause wurde beim Melkhus Schumacher in Orth eingelegt, bevor es zurück nach Brake ging.

Stute „Gehlie“ ist Bundes- und Europasiegerin: Das Deutsche Classic-Pony von Helmut Gerdes aus Kloster errang den Gesamtsieg bei der Bundesstuten- und Europaschau der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) in Bad Gandersheim. Gerdes hatte mit drei Stuten teilgenommen und musste sich einer harten Konkurrenz stellen. Seine Stute „Highgirl“ wurde Bundesreservesiegerin und Europasiegerin. Sie war 2014 Siegerstute im Bereich Weser-Ems. „Haja“ gewann einen 1a-Preis. Das Deutsche Classic-Pony ist ein vom Shetlandpony abstammendes Pony im Vollbluttyp.


     www.kontaktgruppe-down-syndrom.chapso.de 

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.