• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland

„Erst an Infrastruktur in Dangast denken“

11.09.2018
Betrifft: „Hier wird Campen schöner – und teurer“, NWZ vom 8. September

„Ich glaube es nicht: Dauercamper zu verprellen um ggf. Luftbuchungen für Gäste zu erhalten. Sorry, das ist nicht ganz sauber. Hier schießt der Herr Kurdirektor ganz schön übers Ziel hinaus. Jahre nichts machen und dann noch dreist über die Köpfe der Camper die Preise raufschrauben – was wollen die Luxuscamper denn in Dangast? Wo sollen die her kommen? Liebe Kurverwaltung und Stadt Varel, seht erst einmal zu, dass die Infrastruktur auf dem Platz und in Dangast stimmt.

Ulrich und Martina Krüger
Pulheim

„Die Ideen von Herrn Taddings sind sicherlich immer gut und zielen immer auf eine Refinanzierungsabsicht, die nach seinen eigenen Zahlen, wohl nicht erreicht werden kann. Alleine die hierfür vorgesehene Zeitspanne (2019 bis 2022) wird dem Campingplatz das Genick brechen. Wer soll denn auf einer Dauerbaustelle gerne Urlaub machen? (...)

Nun, wir haben im August Herrn Taddings persönlich kennengelernt und in einem 45-minütigen Gespräch erkennen können, dass es immer um den „Rubel“ geht. Dangast hat die Seele verloren, Dangast hat das Herz verloren und Dangast hat das Flair der „nichtmondänen“ Bade-Station komplett verkauft. Der Nordseepark ist das Grab, dann werden noch Grünanlagen versauert, und schließlich soll auch der Campingplatz ausbluten. Wer denkt, er könne mit seinen Gästen hier so weiter verfahren, ist auf dem Holzweg.

Vielmehr sollte das Ziel des Kurdirektors sein, seinen Ort in „Schuss“ zu halten. (...) Die Straßen sind in einem miserablen Zustand, die Bürgersteige nicht vorhanden, ein durchgehender Radweg nicht erkennbar. Und schon schaut man nach einer neuen Geldquelle. Dann ein Tipp von uns: Einfach die Kurtaxe um 250 Prozent erhöhen. Dann stirbt Dangast endlich den Schwanentod. (...) Uns fällt es immer schwerer, unsere Ferienwohnung zu behalten.

Dagmar und Andrea Vernia
Mörfelden-Walldorf

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.