• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland

Feierstunden und Spende

02.12.2015

Freude bei der Flüchtlingshilfe Wilhelmshaven: Die in Roffhausen ansässige Bertelsmann-Tochter Arvato unterstützt den Wilhelmshavener Verein in Gründung mit 5000 Euro. Den Scheck überreichten Klaus-Peter Bergmann und Olaf Tenge von der Arvato Geschäftsleitung gemeinsam mit Vertretern des Betriebsrates und Personalrat Jörg Kaden an Ann Clausing, Kristina Rhinow und Franziska Helmer von der Flüchtlingshilfe bei einem Frühstück und diskutierten dabei über die vielen Herausforderungen bei Unterbringung und Betreuung der zugewiesenen Flüchtlinge. Die Arvato-Geschäftsleitung ist beeindruckt von diesem bürgerschaftlichen Engagement: „Wir sehen es als unsere gesellschaftliche Verantwortung an, einen Beitrag zu leisten zur Bewältigung der Herausforderungen, die der Zuzug von Flüchtlingen an uns alle stellt“, sagte Olaf Tenge. Arvato wird in Kürze weitere Spendengelder an drei gemeinnützige Organisationen übergeben.

Die Volksbank Jever hat wieder zahlreiche Kunden für ihre langjährige Mitgliedschaft im Rahmen einer Feierstunde geehrt. Darunter waren auch Mitglieder aus Schortens. Für 50 Jahre wurden geehrt: Remmer Aden, Georg Alexander, Ortwin Anhenn, Lothar Antons, Karl Badberg, Rolf Baumgarten, Günther Behrends, Karl Joachim Berner, Wilhelm Dressel, Heinz Eilks, Dodo Engelbarts, Emil Evers, Horst-Dieter Finke, Rudolf Fiolka, Heinz Gerriets, Heinz-Jürgen Hadrbolec, Inge Heggen, Reinhold Heiken, Heinz Hillers, Fritz Heino Hinrichs, Hans Loschen, Alfred Lütjens, Helmut Marken, Walter Martens, Frerich Meiners, Heiner Meins, Werner Meints, Karl-Ludwig Menninga, Werner Müller, Georg Oldenburg, Wilhelm Popken, Sigfried Roesler, Karl-Hans Salz, Karl Sasse, Claus Schlütemann, Siegmar Uebel, Manfred von Thülen, Horst Wendt und Erika Willms. Für 40 Jahre wurden geehrt: Ana Avramidou, Irmgard Badberg, Peter Bath, Hans-Peter Becker, Horst Brendes, Egon Brocke, Manfred Cramme, Herbert Deya, Detlef Dirks, Rolf Dominikowski, Georg Dörriesfeld, Heinz Drost, Bernd Dünnwald, Wolfgang Eichner, Rita Eschenberg, Ernst-August Fischer, Klaus Dieter Flebbe, Rita Fuhlhage, Walter Gehring, Werner Gerull, Manfred Grimm, Hans Georg Grübnau, Friedrich Hanneken, Wolf Rüdiger Hartwig, Wilfried Hasselhorn, Rainer Hinrichs, Dieter Hoffrogge, Rudolf Hücker, Eberhard Ihmig, Gesine Janssen, Erich Klein, Siegfried Kluge, Peter Kohlrenken, Hilda Körber, Martin Theodor Kraus, Hans-Joachim Kudraß, Walter Kurtzner, Beate Lüken, Fritz Martens, Anke Memmen, Helmut Menßen, Gisela Meyer-Meints, Helmut Obermann, Hajo-Hermann Oncken, Manfred Peters, Eduard Popken, Heinz Prüfer, Rolf Rathkamp, Ilse Rattay, Anneliese Rauch, Rolf Reinshagen, Herma Renken-Tjardes, Wolfgang Richter, Frieda Scheidweiler, Monika Schröter, Hans-Michael Schulte, Heike Schulze, Thomas Simonsmeier, Klaus Friedrich Stücker, Enno Tammling, Annemarie Tholen, Hans Tholen, Heinz Tjarks, Götz von Tluck und Toschnowitz, Horst von Gösseln, Wilfried Walter, Heinz-Georg Wendel, Manfred Winkelmann, Hans-Dieter Winkelvoß und Detlef zum Brook.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Erfolg für den Schortenser Skatspieler Herbert Spilker (ovales Bild): Er gewann die 29. offenen Skatmeisterschaften des Skatclubs „Zeppelin“ Ahlhorn. Zu diesem überregionalen Wettbewerb fanden sich 90 Teilnehmer aus dem norddeutschen Raum zwischen Emden und Diepholz ein. Bei dem Turnier, das in zweimal 48 Spielen nach den internationalen Spielregeln durchgeführt wurde, holte Spilker den ersten Platz in der Einzelwertung Damen und Herren.

Ein Wiedersehen haben 16 ehemalige Kolleginnen und Kollegen der früheren Hauptschule Schortens gefeiert: Das einstige Lehrerkollegium traf sich zum traditionellen Adventsessen im „Butt“ in Jever und klönte bei leckeren Fischgerichten über vergangene gemeinsame Schulzeiten. Wie berichtet, beherbergt die einstige Haupt- und Realschule Schortens heute die Integrierte Gesamtschule Friesland-Nord. Das Treffen der Ex-Kollegen hatte Joachim Westerhoff organisiert. Nach dem Fischessen folgte ein Bummel über den Jeverschen Weihnachtsmarkt.

A

uf Einladung des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs war jetzt der stellvertretende Vorsitzende des ADFC-Bundesvorstandes und Verkehrsreferent Ludger Koop­mann ins Bürgerhaus Schortens gekommen, um das Radverkehrspolitische Programm des ADFC zu erläutern. Es hat das Ziel, das Fahrradfahren für alle unabhängig vom Alter, den Gründen für das Radfahren und der Infrastruktur zu intensivieren. Die Vision ist: Im Jahr 2025 erreichen die Menschen ihre Zielorte schnell, kostengünstig, umweltfreundlich und unter komfortablen Bedingungen. Das kann Koopmann zufolge erreicht werden durch konsequente Förderung des Radverkehrs. Der ADFC weist immer wieder darauf hin, dass das Fahrrad auf die Fahrbahn gehört. Um dem Unsicherheitsgefühl der Radfahrer im Straßenverkehr zu begegnen, müssen in der Verkehrsinfrastruktur Veränderungen vorgenommen werden. Und bei Radverkehrsplanung müssen auch die Nutzer beteiligt werden.

Sein 25-jähriges Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst beging jetzt Hans Duden aus Schortens. Er wurde zum 1. Dezember 1990 in den Landesdienst als Mitarbeiter in der Straßenmeisterei Jever eingestellt. Seit 1991 ist Duden ununterbrochen als Landesstraßenwärter in der Straßenmeisterei Jever tätig. In einer kleinen Feierstunde wurde ihm vom Leiter der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (Aurich), Frank Buchholz, eine Jubiläumsurkunde überreicht.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.
Flüchtlingshilfe Wilhelmshaven Bertelsmann Arvato Flüchtlingshilfe Volksbank Jever Skatclub Hauptschule Schortens Haupt- und Realschule Schortens Integrierte Gesamtschule Jeverland ADFC Duden Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr Weihnachtsmarkt Jeverland Klaus-Peter Bergmann Olaf Tenge Jörg Kaden Ann Clausing Kristina Rhinow Franziska Helmer Remmer Aden Georg Alexander Ortwin Anhenn Karl Badberg Rolf Baumgarten Karl Joachim Berner Wilhelm Dressel Horst-Dieter Finke Rudolf Fiolka Heinz-Jürgen Hadrbolec Inge Heggen Reinhold Heiken Hans Loschen Helmut Marken Karl-Ludwig Menninga Werner Müller Georg Oldenburg Wilhelm Popken Sigfried Roesler Karl-Hans Salz Karl Sasse Claus Schlütemann Siegmar Uebel Manfred von Thülen Horst Wendt Ana Avramidou Irmgard Badberg Peter Bath Hans-Peter Becker Egon Brocke Manfred Cramme Herbert Deya Rolf Dominikowski Georg Dörriesfeld Heinz Drost Bernd Dünnwald Wolfgang Eichner Rita Eschenberg Ernst-August Fischer Klaus Dieter Flebbe Rita Fuhlhage Walter Gehring Werner Gerull Manfred Grimm Hans Georg Grübnau Friedrich Hanneken Wolf Rüdiger Hartwig Wilfried Hasselhorn Dieter Hoffrogge Rudolf Hücker Eberhard Ihmig Gesine Janssen Erich Klein Siegfried Kluge Peter Kohlrenken Hilda Körber Hans-Joachim Kudraß Walter Kurtzner Beate Lüken Anke Memmen Helmut Menßen Helmut Obermann Hajo-Hermann Oncken Eduard Popken Heinz Prüfer Rolf Rathkamp Ilse Rattay Anneliese Rauch Rolf Reinshagen Wolfgang Richter Frieda Scheidweiler Monika Schröter Hans-Michael Schulte Heike Schulze Thomas Simonsmeier Klaus Friedrich Stücker Enno Tammling Annemarie Tholen Hans Tholen Götz von Tluck Horst von Gösseln Wilfried Walter Heinz-Georg Wendel Manfred Winkelmann Hans-Dieter Winkelvoß Herbert Spilker Joachim Westerhoff Ludger Koopmann Hans Duden Frank Buchholz Andrea Risse Rolf Oppenländer Lothar Antons Günther Behrends Heinz Eilks Dodo Engelbarts Emil Evers Heinz Gerriets Heinz Hillers Fritz Heino Hinrichs Alfred Lütjens Walter Martens Heiner Meins Werner Meints Erika Willms Horst Brendes Detlef Dirks Rainer Hinrichs Martin Theodor Kraus Fritz Martens Gisela Meyer-Meints Manfred Peters Herma Renken-Tjardes Heinz Tjarks Elke Jürgens Kerstin Fabrytzek-Borchers JEVERLAND WILHELMSHAVEN ROFFHAUSEN JEVER SCHORTENS AHLHORN EMDEN DIEPHOLZ AURICH

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.